Montag, 27.01.2020

|

zum Thema

CSU Betzenstein ohne Bürgermeisterkandidat

Die Kandidaten Der CSU-Ortsverband Betzenstein tritt mit einer deutlich verkleinerten Liste bei der Kommunalwahl an. - 07.12.2019 18:55 Uhr

Vorsitzender Peter Lodes ist froh, dass sich wenigstens 14 Bürger gefunden haben, die bei der Kommunalwahl für den CSU-Ortsverband antreten. © Foto: Klaus Trenz


In Zeiten, als es nur zwei Stadtratslisten gab, wäre eine "große" Liste sinnvoll gewesen, sagte Vorsitzender Peter Lodes. Jetzt stünden vier Listen zur Wahl und dafür reiche eine Kandidatenliste mit 14 Bewerbern und einem Ersatzkandidaten aus. Die Stadtratsfraktionen hätten sich vor einiger Zeit auf die kleine Liste geeinigt. Dies sei zwar nicht rechtsverbindlich, aber Lodes geht davon aus, dass keine Wählergruppierung aus der Abmachung noch ausschert.

Alle Listen hätten damit zu kämpfen, eine große Liste überhaupt voll zu bekommen. "Es ist zwar in der heutigen Zeit das politische Ehrenamt hochgelobt, man wird dann aber oft durch die Gazetten gezogen und beschimpft", sagte Lodes. Der gesellschaftliche Trend ginge dahin, dass der Respekt vor anderen Menschen immer mehr zurückgehe. Auch deshalb bedankte sich Lodes bei den Kandidaten für ihre Bereitschaft, sich für ein politisches Ehrenamt aufstellen zu lassen. Ein kleiner Wermutstropfen für Lodes ist, dass mit vier Bewerberinnen die Frauen in der Unterzahl sind. Man habe darauf geachtet, dass alle Ortsteile in der Liste Berücksichtigung finden. Der Altersdurchschnitt der Kandidaten beträgt 39,5 Jahre. Die Stadträte Birgit Leistner, Matina Köhler, Matthias Hümmer und Lothar Kornburger stellen sich erneut zur Wahl.

Die Wahl der Kandidaten ging schnell über die Bühne. Einstimmig – wahlberechtigt von den 20 Anwesenden waren elf – wurde die Liste angenommen. Es werden jetzt noch zwölf Unterschriften von Wahlberechtigten benötigt, dann wird die Liste dem Wahlleiter übergeben. Im Anschluss an die Nominierungsversammlung gab der Landratskandidat der CSU, Klaus Bauer, seine Visitenkarte ab.

Die Liste: 1. Birgit Leistner (56, kaufmännische Angestellte); 2. Dieter Pfleghardt (38, Berufsberater); 3. Matina Köhler (53, Landwirtin); 4. Matthias Hümmer (44, selbstständiger Zimmerermeister); 5. Lothar Kornburger (58, Unternehmer); 6. Gerd Ziegler (33, Chemielaborant); 7. Petra Gries (46, Rettungssanitäterin); 8. Florian Lodes (30, Maschinenbautechniker); 9. Jürgen Pfleghardt (30, Landwirtschaftsmeister); 10. Friedrich Ziegler (28, Landwirt); 11. Alexander Leistner (31, Großhandelskaufmann); 12. Annika Köhler (27, Krankenschwester); 13. Peter Liewald (55, Angestellter öffentlicher Dienst); 14. Maximilian Kolb (25, Versicherungskaufmann); Ersatzkandidatin: Annette Wolf (53, Buchhalterin).

KLAUS TRENZ

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Betzenstein