Montag, 01.06.2020

|

Daniel Hoffmann ist Spitzenkandidat der Freien Wählergemeinschaft Ahorntal

Die FWA hat Daniel Hofmann an der Spitze ihrer 28 Personen fassende Liste für die Kommunalwahl. - 14.01.2020 17:49 Uhr

Freie Wählergemeinschaft Ahorntal nominierte am Wochenende 28 Kandidatinnen und Kandidaten sowie eine Ersatzkandidatin für die Kommunalwahl im März 2020. © Foto: privat


In Gedenken an den verstorbenen Gemeinderat Winfried Haas begann die Versammlung mit einer Schweigeminute. Anschließend leitete der ehemalige Gemeinderat Georg Ollet aus Körzendorf die Nominierung. Die Verantwortlichen der Liste freuen sich, dass sowohl Ollet als auch der ehemalige 2. Bürgermeister Günther Kaiser besonders den jungen Kandidaten weiterhin mit ihrem Rat und Wissen zur Verfügung stehen werden.

Die Liste wird von Daniel Hofmann, 28 Jahre, aus Oberailsfeld angeführt, der 2019 für Winfried Haas in den Gemeinderat nachgerückt ist. Den zweiten Platz belegt Reinhold Haas aus Reizendorf, der ebenfalls nachgerückt ist. Auch Manfred Richter aus Körzendorf kandidiert wieder (Platz 5). Hofmann, Haas und Richter betonen, dass ihnen die Arbeit im Rat Spaß mache und sie sich weiterhin für die Interessen der Ahorntaler einsetzen möchten. Neben einigen jungen Kandidaten, wie der 20-jährige Jonas Orlet aus Reizendorf, engagieren sich insgesamt sieben Frauen für die FWG. Alle Kandidaten wollen das Leben im Ahorntal mitgestalten, weil sie gerne hier wohnten und sich für ihre Heimat einsetzen wollten. Dank dieses Engagements konnten alle Listenplätze gefüllt werden.

1. Daniel Hofmann, 28, IT-Systemadministrator; 2. Reinhold Haas, 55, Kfz-Meister; 3. Matthias Haas, 38, Industriemechaniker; 4. Peter Neuner, 49, technischer Angestellter; 5. Manfred Richter, 56, Elektrotechniker; 6. Peter Zeilmann, 51, Postbeamter; 7. Klaus Kaiser, 31, Kfz-Meister; 8. Michael Stadter, 28, Industriemechaniker; 9. Gerald Richter, 49, Polizist und 10. Johannes Back, 51, Kälteanlagen-Baumeister. 11. Jonas Orlet, 20, Elektroniker; 12. Jörg Hahn, 41, Industriemechaniker; 13. Lothar Ollet, 39, Landmaschinenmechaniker-Meister; 14. Matthias Thiem, 41, Angestellter; 15. Daniel Tschampel, 44, Kfz-Mechaniker; 16. Ute Knauer, 33, Personalleiterin; 17. Christine Dormann, 53, Verwaltungsbeamtin; 18. Jochen Thiem, 48, CNC-Dreher; 19. Peter Brendel, 49, Textiltechniker und 20. Edwin Persau, 52, Großhandelskaufmann; 21. Waldemar Ritter, 57, Blechschlosser; 22. Christiane Adelhardt, 28, Groß- und Außenhandelskauffrau; 23. Matthias Rudrof, 38, Bauarbeiter; 24. Ilona Polster, 22, Maschinenführerin; 25. Thomas Haas, 52, Sachbearbeiter; 26. Marion Rupprecht, 46, Angestellte; 27. Tanja Zach, 45, Schneiderin; 28. Christian Kaiser, 36, Metallbauer. Ersatzkandidatin: Haas, Nadine, 26, Friseurin.

nn nn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.