18°

Freitag, 14.08.2020

|

Eine Corona-Infektion im Landkreis Bayreuth

Seit Ausbruch der Pandemie wurden im Landkreis 430 positiv auf CoV-2 getestet. - 13.07.2020 18:11 Uhr

Aktuell ist im Landkreis Bayreuth und in der Stadt Bayreuth jeweils eine Person mit Corona infiziert. Seit Ausbruch der Pandemie wurden im Landkreis 430 und in der Stadt Bayreuth 209 Personen positiv auf CoV-2 getestet. 27 Patienten aus dem Landkreis sowie zehn aus der Stadt Bayreuth sind an den Folgen der Infektionskrankheit Covid-19 verstorben. Als genesen gelten 402 Personen aus dem Landkreis und 198 aus der Stadt. Darunter Personen mit typischer Symptomatik, aber auch solche ohne Krankheitszeichen.

Keine Veränderungen gab es im Landkreis Amberg-Sulzbach. Dort bleibt es bei 496 Infizierten. Pro 100 000 Einwohner sind das 481 Fälle. Die 7-Tages-Inzidenz von Neuinfektion ist 0. Verstorben an oder mit Corona sind weiterhin 54 Personen im Landkreis.

Im Landkreis Nürnberger Land wurde am Sonntag eine weitere Infektion mit Covid-19 bestätigt. Damit gibt es nun 636 bestätigte Corona-Fälle im Landkreis, von denen 590 als wieder genesen gelten. Die Zahl der an Corona Verstorbenen liegt unverändert bei 45. Die 7-Tages-Inzidenz ist 1, beziehungsweise bei 0,59 gerechnet auf 100 000 Einwohner. nn

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Lauf, Bayreuth