12°

Montag, 20.05.2019

|

Erlanger Biker in Fränkischer Schweiz zwei Mal geblitzt

Teurer Ausflug zum Saisonauftakt: 500 Euro Geldstrafe und zwei Monate Fahrverbot drohen - 25.03.2019 12:38 Uhr

In der Zeit von 12 bis 16 Uhr passierten in beide Richtungen über 500 Fahrzeuge die Messstelle. Weil 36 von ihnen zu schnell waren, müssen sie in den nächsten Tagen mit einem Verwarnungs- bzw. Bußgeld rechnen.

Trauriger Spitzenreiter war ein Motorradfahrer aus dem Raum Erlangen. Bei erlaubten 60 "Sachen" wurde er zunächst in Richtung Glashütten mit 83 km/h gemessen. Kurze Zeit später fuhr er in entgegengesetzter Richtung mit 130 km/h durch die Messstelle. Er muss nun mit etwa 500 Euro Bußgeld sowie einem zweimonatigen Fahrverbot rechnen.

Hier geht es zu allen Polizeimeldungen des Tages.


  

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Erlangen, Bayreuth, Volsbach