18°

Freitag, 18.10.2019

|

Fahrzeuge auf der B2 in den Graben abgedrängt

Gegenverkehr konnte Frontalzusammenstoß nur knapp verhindern - Polizei sucht grünen BMW - 31.07.2019 17:53 Uhr

Am Montag, gegen 16:30 Uhr, befuhr der unbekannte Täter mit seinem grünen BMW 3er Compact, Baureihe E36, mit Bayreuther Teilkennzeichen die B2 in Richtung Creußen. Hierbei kam der Fahrer aus bislang ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn. Zwei entgegenkommende Fahrzeuge konnten einen Frontalzusammenstoß nur vermeiden, indem sie dem Fahrzeug ausgewichen sind. Eines der Fahrzeuge befuhr hierzu den angrenzenden Straßengraben. Beide Fahrzeugführer wurden hierbei erheblich gefährdet.

Der BMW-Fahrer fuhr anschließend in einer Kolonne von mehreren Fahrzeugen hinter einem Lkw weiter in Richtung Bayreuth. Hinweise zu dem flüchtigen Fahrzeug nimmt die Polizeiinspektion Pegnitz unter der Rufnummer 09241/9906-0 entgegen. 

Hier geht es zu allen Polizeimeldungen des Tages.

 

Seite drucken

Seite versenden