16°

Donnerstag, 20.06.2019

|

Fischerfest lockt tausende Besucher nach Aufseß

Erkundungen der heimischen Wasserwelt und Informationen über Arbeit der Lehranstalt für Fischerei - 20.05.2019 22:24 Uhr

Mit Kescher und Becherlupe bewaffnet wateten die Nachwuchs-Forscher beim Fischerfest durch den Bach und drehten beinahe jeden Stein um. © Foto: privat


Die kleinen Besucher nutzten die Gelegenheit, am Safaribach die heimische Wasserwelt zu erkunden. Mit Kescher und Becherlupe bewaffnet wateten die Nachwuchs-Forscher durch den Bach und drehten wortwörtlich jeden Stein um auf ihrer Suche nach Wasserbewohnern.

Die Großen konnten sich derweil bei einer umfangreichen Führung über die Anlage und durch das Bruthaus über die Arbeit der Lehranstalt für Fischerei informieren.

Die zur Fachberatung für Fischerei gehörende Lehranstalt ist Beispielbetrieb, Bildungs- und Forschungseinrichtung sowie zentraler Ansprechpartner in praktischen Fragen rund um den Fisch.

Frische Fisch-Spezialitäten

Besonders beliebt waren beim Fischerfest die frisch zubereiteten Fisch-Spezialitäten, wie zum Beispiel der Grillfisch, der schon von weitem mit seinem verführerischen Duft die Besucher zur Anlage der Lehranstalt lockte. 

nn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Aufseß