Samstag, 14.12.2019

|

Frauen traten mit Füßen auf Bayreuther ein

Streit an Tankstelle entwickelte sich zu wüster Schlägerei - Verletzte auf beiden Seiten - 02.12.2019 13:05 Uhr

Am Sonntagmorgen wurde die Polizei wegen einer Schlägerei zu einer Tankstelle in der Hindenburgstraße gerufen. Zwischen einem 25-jährigen Mann aus Bayreuth und einer Gruppe Frauen war es zunächst zu einem verbalen Disput gekommen. In der Folge wurde der 25-Jährige handgreiflich und schlug einer 23-jährigen Frau aus Würzburg mit der Faust ins Gesicht. Der Schlag war so heftig, dass die Frau eine stark blutende Verletzung an der Lippe davontrug.

Die Frau und ihre Freundinnen setzten sich anschließend zur Wehr, rangen den Mann zu Boden und traten auf ihn mit den Füßen ein, so dass auch er an der Lippe verletzt wurde.

Sowohl der Mann als auch drei Frauen werden sich demnächst vor Gericht verantworten müssen.

Hier geht es zu allen Polizeimeldungen des Tages.


 

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Bayreuth