17°

Mittwoch, 21.10.2020

|

Frontalzusammenstoß nahe Trockau: Drei Schwerverletzte

Personenwagen kollidierte mit Kleintransporter - Rettungshubschrauber im Einsatz - 13.10.2020 10:14 Uhr

Bei einem Frontalzusammenstoß nahe Trockau wurden am Montagabend drei Personen schwer verletzt. 

© NEWS5 / Holzheimer, NEWS5


Nach ersten Meldungen kollidierte auf der Staatsstraße 2184 zwischen Trockau und Lindenhardt im Landkreis Bayreuth an der Abzweigung nach Leups ein Personenwagen mit einem Kleintransporter eines Post-Zustelldienstes, im Pkw saßen eine Mutter und ihre 15-jährige Tochter. Beide Insassen wurden schwer verletzt mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Bilderstrecke zum Thema

Schwerer Verkehrsunfall im Landkreis Bayreuth: Drei Schwerverletzte

Am Montagabend kam es auf der Staatsstraße 2184 zwischen Trockau und Lindenhardt im Landkreis Bayreuth zu einem schweren Verkehrsunfall. Aus ungeklärter Ursache kollidierte eine Autofahrerin, die zusammen mit ihrer 15-jährigen Tochter unterwegs war, mit einem entgegenkommenden Lieferwagen. Alle Beteiligten erlitten schwere Verletzungen.


Schlimmer scheint es den Fahrer des Kleintransporters getroffen zu haben. Er wurde nach der Erstversorgung durch einen Notarzt an der Unfallstelle mit dem Rettungshubschrauber in eine Nürnberger Klinik geflogen. Lebensgefahr bestehe jedoch nicht, hieß es vor Ort.

Beide Fahrzeuge wurden bei dem Zusammenstoß total beschädigt. Über die Unfallursache gibt es noch keine näheren Informationen, da die Unfallbeteiligten derzeit nicht vernehmungsfähig seien, so die Polizei. 


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

 

 

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Trockau, Leups