Freitag, 15.11.2019

|

Lkw prallte gegen Wohnmobil: Sieben Verletzte auf A9

Campingwagen prallte in Leitplanke und kippte zur Seite - 16.09.2019 09:45 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

Wohnmobil schleudert in Leitplanke: Sieben Verletzte auf A9

Zu einem schweren Unfall kam es am Montag auf der A9 auf Höhe Sophienberg im Landkreis Bayreuth: Nachdem ein Laster auf ein Wohnmobil aufgefahren war, schleuderte dieses in die Mittelleitplanke und kippte zur Seite. Alle sieben Insassen des Wohnmobils wurden verletzt - einer davon sogar schwer. Die Autobahn war für etwa eine Stunde in Richtung Süden komplett gesperrt, dabei kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.


Auf der A9 zeigte sich den Einsatzkräften von Rettungsdienst und Polizei am frühen Montagmorgen ein Bild der Verwüstung: Hier, auf Höhe von Sophienberg im Landkreis Bayreuth, war gegen 4.20 Uhr eine 26-jährige Litauerin mit ihrem Wohnmobil von einem Parkplatz auf die Autobahn eingebogen. Ein nachfolgender 31-jähriger Lkw-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf den Campingwagen auf.

Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte das, laut Polizei mit sieben Personen überbesetzte, Wohnmobil quer über die Fahrbahn direkt in die Mittelschutzplanke und kippte zur Seite. Alle sieben Personen wurden laut Angaben der Polizei Oberfranken verletzt, eine Person davon schwer. Der Lkw-Fahrer kam mit einem Schrecken davon. Die Verletzten wurden nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst in Krankenhäuser gebracht. Auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.

Der Campingwagen wurde komplett zerstört und musste abgeschleppt werden. Laut Polizei war die Autobahn in Fahrtrichtung Süden für etwa eine Stunde gesperrt, wobei sich ein erheblicher Stau von etwa 10 Kilometern Länge bildete. Weil zu viele Personen in dem Wohnmobil unterwegs waren, musste die Litauerin ein Bußgeld zahlen.

Dieser Artikel wurde zuletzt am Montag gegen 9.45 Uhr aktualisiert.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


jm

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Pegnitz