17°

Mittwoch, 26.06.2019

|

zum Thema

Mit Käse und Majoran: Das sind Frankens Bratwurstkönige

Beim Pegnitzer Bratwurstgipfel kämpften neun Kandidaten um den Titel - 02.06.2019 19:44 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

Fränkische Feinschmecker: Das sind die Bratwurst-Könige

Sonne, Schauspiel und saftige Bratwürste - wie könnte der Sonntag besser sein, als an diesem Tag beim Bratwurstgipfel in Pegnitz. Den Thron zum fränkischen Bratwurstkönig betrat in der Kategorie Kreativbratwurst die Metzgerei Albert aus Eggolsheim. Bei den klassischen Würsten belegte Thomas Wiesenmüller aus Bayreuth mit seiner "Frankonia", einer halb groben Bratwurst mit Majoran, Rang eins.


Am Ende setzte sich beim Bratwurstgipfel in Pegnitz in der Kategorie Kreativbratwurst die Metzgerei Albert aus Eggolsheim mit einer Käsebratwurst durch. Bei den klassischen Würsten belegte Thomas Wiesenmüller aus Bayreuth mit seiner "Frankonia", einer halb groben Bratwurst mit Majoran, Rang eins.

Bilderstrecke zum Thema

Bratwurstgipfel in Pegnitz: Hier geht's um die Wurst

Feinschmecker der deftigen Delikatesse haben sich am Sonntag nach Pegnitz aufgemacht. Dort konnten die Besucher bei der neunten Ausgabe des fränkischen Bratwurstgipfels 17 verschiedene Bratwurstsorten verkosten. Metzgereien aus ganz Franken kämpfen dabei um den Titel "Fränkischer Bratwurstkönig". Wir haben die Bilder.


 

nn

1

1 Kommentar

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Pegnitz