-0°

Dienstag, 13.04.2021

|

Nürnberger Lkw demolierte Stromkasten in Kühlenfels

Fahrer beging Unfallflucht - Polizei sucht Zeugen des Vorfalls vom 23. März - 06.04.2021 16:39 Uhr

Der Lkw touchierte bei einem Wendemanöver mit seiner rechten Fahrzeugseite den Stromverteilerkasten, so dass das Gehäuse offen stand.  Der "Kapitän der Landstraße" setzte anschließend seine Fahrt fort, ohne den Unfall zu melden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 3000 Euro.

Ein Strafverfahren wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort wurde eingeleitet. Zeugenhinweise erbittet die Polizeiinspektion Pegnitz unter der Rufnummer 09241/99060.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Kühlenfels