17°

Freitag, 20.09.2019

|

Pegnitz meldet erfreuliche Arbeitslosenentwicklung

Zwölf Prozent weniger - 01.06.2012 10:00 Uhr

Die Arbeitslosenquote verringerte sich um 0,2 Prozentpunkte auf 4,3 Prozent. Im vergangenen Jahr lag die Quote bei 4,6 Prozent.

Es werden weiterhin dringend Arbeitskräfte in der Wirtschaft benötigt, was sich nun auch deutlich im Rückgang bei verschiedenen Personenkreisen widerspiegele. So ging die Zahl der jungen Arbeitslosen bis 25 Jahre im Vergleich zum Vorjahr um über acht Prozent zurück, „die Zahl der Langzeitarbeitslosen sogar um zehn Prozent“, freut sich Martina Seebach, Geschäftsführerin Operativ der Bayreuther Arbeitsagentur.

Im Stadtgebiet Bayreuth ging die Zahl der Arbeitslosen um 81 Frauen und Männer auf 2099 zurück. Dies waren 5,7 Prozent weniger als im Mai 2011. Die Arbeitslosenquote sank um 0,3 Prozentpunkte auf 5,7 Prozent. Die Vorjahresquote betrug 6,1 Prozent. 751 Personen meldeten sich im letzten Monat neu oder erneut arbeitslos.

Im Gebiet der Geschäftsstelle Pegnitz ging die Arbeitslosigkeit am deutlichsten zurück. Die Zahl der Arbeitslosen verringerte sich um 55 oder neun Prozent auf 563. Das waren zwölf Prozent weniger als noch vor einem Jahr. Um 0,3 Prozentpunkte sank die Arbeitslosenquote im Mai auf 3,1 Prozent und lag somit 0,5 Prozentpunkte unter dem Vorjahreswert.

Im Mai meldeten sich 213 Menschen neu oder erneut arbeitslos. Demgegenüber beendeten 268 Frauen und Männer ihre Arbeitslosigkeit, 113 davon durch die Aufnahme einer Beschäftigung.

Der Stellenbestand bewegte sich mit 158 Arbeitsstellen auf dem Niveau vom April. Im Vergleich zum Mai 2011 war dies jedoch ein Zuwachs um elf Prozent.

Die Zahl der neu gemeldeten Stellen stieg deutlich an. Im Mai wurden 73 offene Stellen gemeldet über 32 Prozent mehr als im Monat zuvor.

  

oh

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Pegnitz