-1°

Dienstag, 13.04.2021

|

Testzentren geöffnet: ASB bietet über Ostern Corona-Tests an

Regionalverband Jura will vor allem den Besuchern der Gottesdienste ein Testangebot machen - 29.03.2021 17:53 Uhr

Der ASB-Regionalverband Jura weitet vor allem über die Osterfeiertage sein Testangebot in Auerbach, Königstein, Plech und Velden vor allem wegen der Gottesdienste aus.

29.03.2021 © Foto: Hans-Joachim Winckler


Diese Bürgertests sind kostenlos und sind für Personen ab dem vierten Lebensjahr geeignet, so der ASB in einer Pressemitteilung. "Ein Wattestäbchen zehn Sekunden unter der Zunge mit Speichel benetzt – und das war‘s. Sehr angenehm und das Ergebnis steht nach 15 Minuten fest", so die Samariter weiter.

Die Terminübersicht

Die ehren- und hauptamtlichen Kräfte des ASB stehen an folgenden Terminen im NN-Verbreitungsbiet bereit: Gründonnerstag, 1. April, Stadt Auerbach, Marktpassage, Unterer Markt, von 16 bis 19 Uhr. Karfreitag, 2. April, Verwaltungsgemeinschaft Velden/Hartenstein, Güntersthal, Parkplatz Eckart-Werke, von 16 bis 19 Uhr.


"Zahlen rasen förmlich hoch": Kommt jetzt doch der harte Lockdown?


Karfreitag, 2. April, Marktgemeinde Königstein, Steinstadel, von 17 bis 19 Uhr. Karsamstag, 3. April, Stadt Auerbach, Marktpassage, Unterer Markt, von 16.30 bis 19 Uhr. Karsamstag, 3. April, Markt Plech, Schönthal, beim Rewe-Markt, von 9 bis 12 Uhr.

Ostermontag, 5. April, Verwalrungsgemeinschaft Velden/Hartenstein, Güntersthal, Parkplatz Eckart-Werke, von 16 bis 19 Uhr.

Möglichkeiten für die Terminbuchungen bestehen im Internet unter www.asb-jura.de/corona-testzentren oder telefonisch von Montag bis Donnerstag, 8 bis 10 Uhr, unter (0 96 43) 5 07 99 55. Test-Interessierte ohne vorherige Terminbuchung müssen laut ASB mit einer Wartezeit rechnen.

Je näher der Testtermin vor dem Gottesdienstbesuch liegt, desto geringer sei das Risiko, sich bis dorthin noch zu infizieren. Der ASB dankt den Bürgern für deren Beitrag, Ostern in der Kirche mit einem sicheren Gefühl zu feiern. "Dafür halten wir auch eine kleine Aufmerksamkeit bereit", so der Verband. 

nn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Auerbach