45 Jahre lang Trainer

Trauer um den Sportfunktionär Klaus Grünberger

11.1.2022, 16:53 Uhr
Klaus Grünberger 14.6.1960 - 10.01.2022

Klaus Grünberger 14.6.1960 - 10.01.2022 © Foto: privat

Mit 16 Jahren hatte er an der Seite seines Vaters Josef die Aufgabe des Schwimmtrainers übernommen. Noch vor wenigen Monaten erhielt er die interne Ehrung für 45 Jahre Trainer. In der Sparte Schwimmen verwaltete er zudem die Finanzen, organisierte Trainingslager und Wettkämpfe und stellte Jahr für Jahr ein Trainerteam zusammen. Daneben engagierte sich Klaus Grünberger beim Verband: Rund drei Jahrzehnte hatte er die Rolle des Bezirks-Schwimmwarts inne; in den vergangenen vier Jahre war er zudem stellvertretender Bezirksvorsitzender in der Oberpfalz.

Aber auch im Hauptverein brachte er sich ein. Über 25 Jahre gehörte er dem Verwaltungsrat von ASV beziehungsweise SV 08 Auerbach an; zwischen 2008 und 2016 als Geschäftsführer. In dieser Zeit trieb Grünberger die Digitalisierung und Vereinfachung der Mitgliederverwaltung maßgeblich voran.

Bei der Hauptversammlung im September 2021 übertrug der SV 08 ihm die Würde des Ehrenmitglieds. "Klaus reißt fachlich wie menschlich eine Riesenlücke in unserer Gemeinschaft", sind sich SV 08-Vorsitzender Uwe Ditz und Spartenleiter Gerald Lord einig.

Keine Kommentare