19°

Freitag, 10.04.2020

|

Vor 50 Jahren: Oberfranken und Oberpfalz versanken im Wasser

Hochwasser ließ 1970 eine vollkommen veränderte Landschaft entstehen - 27.02.2020 06:47 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

Hochwasser 1970: Land unter in Oberfranken und der Oberpfalz

Wenige Tage, nachdem im Winter 1970 ergiebige Schneefälle in der Region mehrere Hallen und Scheunen zum Einsturz gebracht hatten, sorgte plötzlich einsetzendes Tauwetter, gepaart mit lang andauernden Regengüssen für das schwerste Hochwasser seit Jahrzehnten. Die Täler von Auerbach über Pegnitz bis zur Fränkischen Schweiz glichen Seen, in denen einzelne Gehöfte wie Inseln wirkten.


Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Pegnitz