Donnerstag, 17.10.2019

|

Zwei Schwerverletzte nach Frontalkollision in Oberfranken

Autos stoßen nach Überholmanöver zusammen - Insgesamt fünf Verletzte - 21.09.2019 09:21 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

Trümmerfeld in Oberfranken: Zwei Schwerverletzte nach Unfall

Bei einem Unfall in Weidenfeld bei Bayreuth verletzten sich fünf Menschen, zwei von ihnen schwer. Nach einem missglückten Überholvorgang kollidierten zwei Autos frontal und wurden in den Straßengraben geschleudert. Auch ein Rettungshelikopter war im Einsatz.


Wie die Polizei mitteilte, krachte ein 44-Jähriger bei einem gefährlichen Überholmanöver mit seinem Wagen frontal in ein entgegenkommendes Auto. Ein drittes Fahrzeug wurde in den Unfall verwickelt. Insgesamt gab es fünf Verletzte, die von Sanitätern versorgt wurden. Eine 39-Jährige sowie ein 44 Jahre alter Mann erlitten dabei schwere Verletzungen. Auch ein Rettungshubschrauber landete am Freitagabend an der Unfallstelle.

tl, dpa

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Bayreuth