Unfall am Pfingstmontag

Nach Motorrad-Kollision bei Bamberg: Zwei junge Männer schwer verletzt

7.6.2022, 09:36 Uhr
Ein 17- und ein 19-jähriger Motorradfahrer waren am Pfingstmontag gegen 18.40 Uhr auf der Staatsstraße 2281 in Richtung Hollfeld unterwegs. 
1 / 10

Ein 17- und ein 19-jähriger Motorradfahrer waren am Pfingstmontag gegen 18.40 Uhr auf der Staatsstraße 2281 in Richtung Hollfeld unterwegs.  © NEWS5 / Merzbach, NEWS5

Beide fuhren in gleicher Fahrtrichtung, als sie auf der Ellerbergstraße zwischen Tiefenellern und der Abzweigung nach Herzogenreuth seitlich zusammenstießen. 
2 / 10

Beide fuhren in gleicher Fahrtrichtung, als sie auf der Ellerbergstraße zwischen Tiefenellern und der Abzweigung nach Herzogenreuth seitlich zusammenstießen.  © NEWS5 / Merzbach, NEWS5

Wie es zu dem Zusammenstoß kam, ist noch nicht zweifelsfrei geklärt.

 

 
3 / 10

Wie es zu dem Zusammenstoß kam, ist noch nicht zweifelsfrei geklärt.     © NEWS5 / Merzbach, NEWS5

Vermutlich hatte der 19-jährige Fahrer aber einen technischen Defekt an seinem Leichtkraftrad und wollte nach links ausweichen. 
4 / 10

Vermutlich hatte der 19-jährige Fahrer aber einen technischen Defekt an seinem Leichtkraftrad und wollte nach links ausweichen.  © NEWS5 / Merzbach, NEWS5

Den 17-Jährigen wollte er rechts vorbeifahren lassen, dieser fuhr allerdings auch nach links - so kam es vermutlich zur Kollision. 
5 / 10

Den 17-Jährigen wollte er rechts vorbeifahren lassen, dieser fuhr allerdings auch nach links - so kam es vermutlich zur Kollision.  © NEWS5 / Merzbach, NEWS5

Um den Unfallhergang zweifelsfrei zu rekonstruieren, wurde ein Sachverständiger hinzugezogen und die beiden Leichtkrafträder sichergestellt und abgeschleppt. 
6 / 10

Um den Unfallhergang zweifelsfrei zu rekonstruieren, wurde ein Sachverständiger hinzugezogen und die beiden Leichtkrafträder sichergestellt und abgeschleppt.  © NEWS5 / Merzbach, NEWS5

Die Polizisten stellten zudem fest, dass der 19-jährige Unfallverursacher nicht die erforderliche Fahrerlaubnis der Klasse A für das Motorrad besaß.
7 / 10

Die Polizisten stellten zudem fest, dass der 19-jährige Unfallverursacher nicht die erforderliche Fahrerlaubnis der Klasse A für das Motorrad besaß. © NEWS5 / Merzbach, NEWS5

Die Straße war, während die Einsatzkräfte den Sachverhalt aufnahmen, komplett gesperrt. 
8 / 10

Die Straße war, während die Einsatzkräfte den Sachverhalt aufnahmen, komplett gesperrt.  © NEWS5 / Merzbach, NEWS5

Die Straßenmeisterei reinigte die Fahrbahn und gab die Straße anschließend wieder frei. 
9 / 10

Die Straßenmeisterei reinigte die Fahrbahn und gab die Straße anschließend wieder frei.  © NEWS5 / Merzbach, NEWS5

Die beiden jungen Motorradfahrer wurden in ein Krankenhaus gebracht. 
10 / 10

Die beiden jungen Motorradfahrer wurden in ein Krankenhaus gebracht.  © NEWS5 / Merzbach, NEWS5