13°

Dienstag, 17.09.2019

|

Raritäten, Legenden, Originale: Das war die Oldtimersaison 2019

Ob Pkw, Lkw oder Traktor: Für Fans historischer Technik war alles dabei - 06.09.2019 11:21 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

Automobile Klassiker satt: Metz-Rallye-Classic in Stein bei Nürnberg gestartet

Freunde von Oldtimern kommen seit Freitag rund um Stein auf ihre Kosten: Die Metz-Rallye-Classic mit 120 teilnehmenden Fahrzeugen hat gestartet. Mindestens 20 Jahre muss ein Wagen alt sein, um dabei sein zu dürfen. Die meisten haben aber deutlich mehr Jahre auf dem Blech. Am Start wurde jedes Auto vorgestellt.


Bilderstrecke zum Thema

Historisches-Nutzfahrzeug-Treffen Neustadt 2019

Auf großes Interesse stieß das Treffen internationaler Nutzfahrzeuge auf dem Festplatz wie beim Korso durch die Altstadt zur „NeustadtNacht“ in Neustadt/Aisch. Aber klicken Sie selbst:


Bilderstrecke zum Thema

Promis in glitzernden Oldtimern

Bei der Benefiz-Oldtimer-Rallye zu Gunsten der Aktion Sternstunden waren viele tolle Autos und Promis zu bewundern.


Bilderstrecke zum Thema

113 Oldtimer: Altmühltal-Classic-Rallye rollt durch Schwabach

Gleich am zweiten Tag machte die Oldtimer Rallye unter dem klingenden Namen "Altmühltal Classic" Station in Schwabach: 113 top-fahrtüchtige Oldtimer und zehn hochmoderne Sports-Cars querten am Samstagvormittag den Marktplatz. Hochkarätige Renngeräte und zahlreiche Exoten schlängelten sich ebenso durch die Zuschauerreihen wie ein Fiat 850 oder ein VW Käfer.


Bilderstrecke zum Thema

Zeitreise durch 100 Jahre Automobilgeschichte

Die Oldtimer-Kolonne des "Altmühltal Classic Sprint" machte am Sonntagmittag auch Halt auf dem Rother Marktplatz. Rund 120 klassische Fahrzeuge durften in Roth begrüßt werden. Obwohl es teilweise wie aus Wassereimern schüttete, fanden dennoch zahlreiche Begeisterte ihren Weg in die Rother Innenstadt. Für die Teilnehmer selbst, stellte das Wetter keine große Problematik dar: "Es gibt kein schlechtes Wetter, nur die falsche Bekleidung"; scherzte Moderator Martin Cenan. Dies gelte auch für Autofahrer. In der Tat durchfuhren etliche Cabriolet-Fahrer den Markplatz im Regenmantel oder Poncho.


Bilderstrecke zum Thema

Flotte Schlitten mit PS beim Krupp-Treffen in Kulmbach

Am Samstag schwangen sich rund 20 Teilnehmer hinter ihre elfenbeinfarbigen Lenkräder und machten sich auf zu einer Ausfahrt rund um Kulmbach. Am Ziel waren die historischen Raritäten schnell umringt von Fans und Fotografen, die es sich nicht nehmen ließen, die in der Sonne um die Wette glänzenden Oldtimer zu bestaunen.


Bilderstrecke zum Thema

Nostalgische Ausfahrt: Ein Meer aus Oldtimern in Neustadt

Automobil- und damit ein Stück Kulturgeschichte vermittelte die 28. Neustädter Oldtimerausfahrt in glänzendem Lack und blinkendem Chrom mit sattem Sound zahllosen Schaulustigen beim Start und auf der romantischen Strecke.


Bilderstrecke zum Thema

Forchheim: Rund 200 Oldies beim 14. Automobil Enthusiasten Tag

Am Wochenende lud der Gentlemen´s Cars Club nach Forchheim. Rund 150-200 Oldtimer, Youngtimer und ganz spezielle Fahrzeuge versammelten sich auf dem Rathausplatz. Zur 14. Ausstellung zog es auch Gäste aus Hamburg und sogar aus Ungarn nach Franken.


Bilderstrecke zum Thema

Die Pfalzgräfin auf dem Traktor: Oldtimerparade bei der Feuerwehr Hagenbuch

Vom Alfa-Romeo Spider bis zum "Eisenschwein": Bei der Oldtimerparade der Feuerwehr Hagenbuch glänzten historische Raritäten in der Sonne. Darunter betagte Traktoren, Sportwagen und Feuerwehrfahrzeuge.


Bilderstrecke zum Thema

Schicke Schlitten: Größtes Lastwagentreffen Süddeutschlands in Wörnitz

Einmal alle zwei Jahre kennt die Lkw-Oldtimer-Szene nur ein Ziel: Den Autohof Wörnitz. Hier treffen sich traditionell in den “ungeraden Jahren” für ein Wochenende die Besitzer alter Lastwagen und steuern ihre historischen Baustellenkipper, Fernverkehrs-Sattelzüge, Feuerwehrfahrzeuge und Kleintransporter auf das weitläufige Gelände an der A7 zwischen Rothenburg und Feuchtwangen.


Bilderstrecke zum Thema

Ackern bis es staubt und brummt: Eichertreffen in Affalterthal

An die 100 Fans des ehemaligen Traktoren-Herstellers Eicher kamen am Wochenende mit ihren Gefährten nach Affalterthal (Markt Egloffstein) in die Fränkische Schweiz. Während Groupies die Bühne für die Leutenbacher Musikanten aufbauten, die ab 20 Uhr im Festzelt aufspielten, zeigten die alten Traktoren bei Feldvorführungen, was sie konnten - und wirbelten ordentlich Staub auf. Am Sonntag tuckerten die Eicher bei einem Umzug durch den Ortskern.


Bilderstrecke zum Thema

Großes Ford-Capri-Treffen in Postbauer-Heng

Capri I, II, III — auf dem Gelände des Sportheimes in Postbauer war der Ford Capri in fast allen Variationen zu bewundern. Einige Fans waren von weither angereist.


  

reg E-Mail

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Stein, Forchheim, Neustadt