12°

Donnerstag, 04.03.2021

|

Auto prallt bei Röttenbach gegen Baum: 28-Jähriger in Lebensgefahr

Der 28-Jährige erlitt lebensgefährliche Verletzungen - 18.02.2021 13:39 Uhr

Der Unfallfahrer war am frühen Donnerstagmorgen auf der Staatsstraße zwischen Liebenstadt und der B2 unterwegs, als er beim Einscheren nach einem Überholvorgang die Kontrolle über sein Auto verlor. Der Wagen kam nach links von der Straße ab, überschlug sich mehrmals und prallte letztlich gegen einen Baum des umliegenden Waldstücks.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


Der Mann erlitt schwerste Kopfverletzungen, die als akut lebensgefährlich eingestuft wurden. Nachdem Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr den eingeklemmten 28-Jährigen aus dem Fahrzeugwrack gerettet hatten, brachte ein Rettungshubschrauber den Verunfallten in ein Krankenhaus.

sde

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Röttenbach