Zweite Auflage

Burgenstraßen-Classics: Die flottesten Flitzer auf Burg Abenberg

Karlheinz Hiltl

rhv-st-redaktion@vnp.de

10.6.2022, 19:19 Uhr
Wegen der vielen Anfragen hatten sich die Veranstalter entschlossen, die Burgenstraße-Classics - nach Angaben der Veranstalter "Frankens familiärste Oldtimer-Veranstaltung", heuer zweimal starten zu lassen.
1 / 33

Wegen der vielen Anfragen hatten sich die Veranstalter entschlossen, die Burgenstraße-Classics - nach Angaben der Veranstalter "Frankens familiärste Oldtimer-Veranstaltung", heuer zweimal starten zu lassen. © Karlheinz Hiltl

Am Pfingstmontag war es deshalb erneut so weit: Mehr als 40 "Schätzchen der Automobilindustrie" mit Baujahren zwischen 1946 und 1995 trafen sich zum Start im Hof von Burg Abenberg.
2 / 33

Am Pfingstmontag war es deshalb erneut so weit: Mehr als 40 "Schätzchen der Automobilindustrie" mit Baujahren zwischen 1946 und 1995 trafen sich zum Start im Hof von Burg Abenberg. © Karlheinz Hiltl

Die weiteste Anreise hatte das Fahrerteam eines VW Golf 2, Typ 19, Baujahr 1985 auf sich genommen. Schon um 4:30 Uhr machten sich die zwei jungen Männer von Bludenz im österreichischen Bundesland Vorarlberg auf den Weg.
3 / 33

Die weiteste Anreise hatte das Fahrerteam eines VW Golf 2, Typ 19, Baujahr 1985 auf sich genommen. Schon um 4:30 Uhr machten sich die zwei jungen Männer von Bludenz im österreichischen Bundesland Vorarlberg auf den Weg. © Karlheinz Hiltl

Das älteste Fahrzeug war ein VW Käfer 1200 (Ovali), Baujahr 1956 (im Bild allerdings ein jüngerer Käfer 1302 LS von 1970).
4 / 33

Das älteste Fahrzeug war ein VW Käfer 1200 (Ovali), Baujahr 1956 (im Bild allerdings ein jüngerer Käfer 1302 LS von 1970). © Karlheinz Hiltl

Vor dem Teilnehmerfeld lag eine zirka 185 Kilometer lange Strecke. 
5 / 33

Vor dem Teilnehmerfeld lag eine zirka 185 Kilometer lange Strecke.  © Karlheinz Hiltl

Weite Teile davon führten entlang der Burgenstraße und durch die Fränkische Schweiz.
6 / 33

Weite Teile davon führten entlang der Burgenstraße und durch die Fränkische Schweiz. © Karlheinz Hiltl

Ein Mercedes 280 SL, R107, Baujahr 1972.
7 / 33

Ein Mercedes 280 SL, R107, Baujahr 1972. © Karlheinz Hiltl

Ein Austin Healey 3000 Mk II, Baujahr 1967.
8 / 33

Ein Austin Healey 3000 Mk II, Baujahr 1967. © Karlheinz Hiltl

Ein Triumph Spitfire, Baujahr 1968.
9 / 33

Ein Triumph Spitfire, Baujahr 1968. © Karlheinz Hiltl

Ein Porsche 914 2.0, Baujahr 1973.
10 / 33

Ein Porsche 914 2.0, Baujahr 1973. © Karlheinz Hiltl

Ein Fiat 500 R, Baujahr 1974.
11 / 33

Ein Fiat 500 R, Baujahr 1974. © Karlheinz Hiltl

Ein BMW 2002, Baujahr 1972.
12 / 33

Ein BMW 2002, Baujahr 1972. © Karlheinz Hiltl

Ein Alfa Romeo GT 1750, Baujahr 1971.
13 / 33

Ein Alfa Romeo GT 1750, Baujahr 1971. © Karlheinz Hiltl

Ein Jaguar XJS-C Targa, Baujahr 1986.
14 / 33

Ein Jaguar XJS-C Targa, Baujahr 1986. © Karlheinz Hiltl

Ein Lincoln Continental, Baujahr 1963.
15 / 33

Ein Lincoln Continental, Baujahr 1963. © Karlheinz Hiltl

Ein Austin Healey 3000 MK II, Baujahr 1964.
16 / 33

Ein Austin Healey 3000 MK II, Baujahr 1964. © Karlheinz Hiltl

Ein Ford Mustang, Baujahr 1965.
17 / 33

Ein Ford Mustang, Baujahr 1965. © Karlheinz Hiltl

Ein Triumph Spitfire MK4, Baujahr 1971.
18 / 33

Ein Triumph Spitfire MK4, Baujahr 1971. © Karlheinz Hiltl

Ein Opel Kadett C Aero
19 / 33

Ein Opel Kadett C Aero © Karlheinz Hiltl

Ein Opel Ascona B 1,3 S, Baujahr 1981.
20 / 33

Ein Opel Ascona B 1,3 S, Baujahr 1981. © Karlheinz Hiltl

Eine Corvette von 1978.
21 / 33

Eine Corvette von 1978. © Karlheinz Hiltl

Ein Mercedes Benz 260 E, W126, Baujahr 1989.
22 / 33

Ein Mercedes Benz 260 E, W126, Baujahr 1989. © Karlheinz Hiltl

Noch einmal der Mercedes Benz 280 SL, R107 (Baujahr 1972).
23 / 33

Noch einmal der Mercedes Benz 280 SL, R107 (Baujahr 1972). © Karlheinz Hiltl

Noch einmal der Lincoln Continental von 1963.
24 / 33

Noch einmal der Lincoln Continental von 1963. © Karlheinz Hiltl

Foto: Karlheinz Hiltl (hi) / 06.06.2022
Motiv: Abenberg - 5. Burgenstraße-Classics 2022, Teil 2
Bild: _DSC0313-1 Foto Hiltl

Touristische Ausfahrt mit 42 Oldtimern
Gestartet wurde die 185 Kilometer-Strecke auf Burg Abenberg
25 / 33

© Karlheinz Hiltl

Foto: Karlheinz Hiltl (hi) / 06.06.2022
Motiv: Abenberg - 5. Burgenstraße-Classics 2022, Teil 2
Bild: _DSC0303-1 Foto Hiltl

Touristische Ausfahrt mit 42 Oldtimern
Gestartet wurde die 185 Kilometer-Strecke auf Burg Abenberg
26 / 33

© Karlheinz Hiltl

Foto: Karlheinz Hiltl (hi) / 06.06.2022
Motiv: Abenberg - 5. Burgenstraße-Classics 2022, Teil 2
Bild: _DSC0332-1 Foto Hiltl

Touristische Ausfahrt mit 42 Oldtimern
Gestartet wurde die 185 Kilometer-Strecke auf Burg Abenberg
27 / 33

© Karlheinz Hiltl

Foto: Karlheinz Hiltl (hi) / 06.06.2022
Motiv: Abenberg - 5. Burgenstraße-Classics 2022, Teil 2
Bild: _DSC0396-1 Foto Hiltl

Touristische Ausfahrt mit 42 Oldtimern
Gestartet wurde die 185 Kilometer-Strecke auf Burg Abenberg
28 / 33

© Karlheinz Hiltl

Foto: Karlheinz Hiltl (hi) / 06.06.2022
Motiv: Abenberg - 5. Burgenstraße-Classics 2022, Teil 2
Bild: _DSC0319-1a Foto Hiltl

Touristische Ausfahrt mit 42 Oldtimern
Gestartet wurde die 185 Kilometer-Strecke auf Burg Abenberg
29 / 33

© Karlheinz Hiltl

Foto: Karlheinz Hiltl (hi) / 06.06.2022
Motiv: Abenberg - 5. Burgenstraße-Classics 2022, Teil 2
Bild: _DSC0322-1b Foto Hiltl Kopie

Touristische Ausfahrt mit 42 Oldtimern
Gestartet wurde die 185 Kilometer-Strecke auf Burg Abenberg
30 / 33

© Karlheinz Hiltl

Foto: Karlheinz Hiltl (hi) / 06.06.2022
Motiv: Abenberg - 5. Burgenstraße-Classics 2022, Teil 2
Bild: _DSC0298-1 Foto Hiltl

Touristische Ausfahrt mit 42 Oldtimern
Gestartet wurde die 185 Kilometer-Strecke auf Burg Abenberg
31 / 33

© Karlheinz Hiltl, NN

Foto: Karlheinz Hiltl (hi) / 06.06.2022
Motiv: Abenberg - 5. Burgenstraße-Classics 2022, Teil 2
Bild: _DSC0301-1 Foto Hiltl

Touristische Ausfahrt mit 42 Oldtimern
Gestartet wurde die 185 Kilometer-Strecke auf Burg Abenberg
32 / 33

© Karlheinz Hiltl

Foto: Karlheinz Hiltl (hi) / 06.06.2022
Motiv: Abenberg - 5. Burgenstraße-Classics 2022, Teil 2
Bild: _DSC0300-1 hi

Touristische Ausfahrt mit 42 Oldtimern
Gestartet wurde die 185 Kilometer-Strecke auf Burg Abenberg
33 / 33

© Karlheinz Hiltl

Verwandte Themen