Freitag, 20.09.2019

|

Falsche Polizisten ergaunern Geld von Senior: Festnahme

Tatverdächtige hatten Geldbetrag im sechsstelligen Bereich im Auto - 23.08.2019 13:57 Uhr

​​​​​Die Polizei hatte am Donnerstagnachmittag einen guten Riecher, als sie ein Fahrzeug bei Rednitzhembach im Landkreis Roth aus dem Verkehr zog. Im Wagen befanden sich zwei Männer und Bargeld im sechsstelligen Bereich.

Ermittlungen zufolge, hatten die Tatverdächtigen sich zuvor als falsche Polizeibeamte ausgegeben und das Geld von einem Rentner ergaunert. Die beiden Männer im Alter von 62 und 52 Jahren wurden festgenommen und das Geld sichergestellt. Die Staatsanwaltschaft hat bereits Haftantrag gestellt. Am Freitag sollen die Tatverdächtigen einem Ermittlungsrichter vorgeführt werden.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

jm

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Rednitzhembach