Mittwoch, 23.10.2019

|

Gegen Baum gefahren: Schwerer Unfall bei Schwanstetten

Ursache unklar - Frau war möglicherweise nicht bei Bewusstsein - 12.02.2019 15:43 Uhr

Der Peugeot blieb auf dem Dach liegen. © F.: Paul Götz


Die Unfallursache ist unklar. Die Spuren lassen vermuten, dass die Frau am Steuer das Bewusstsein verloren hatte. Ihr Peugeot kam auf gerader Strecke von der Straße ab und schrammte ohne erkennbare Ausweichbewegungen 50 Meter am Gebüsch an der Kanalböschung entlang, ehe er frontal gegen einen Baum knallte, sich überschlug und auf dem Dach liegen blieb. Die Verunfallte wurde ins Nürnberger Südklinikum gebracht.

Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.

 

rhv E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Schwanstetten, Schwanstetten