Sonntag, 15.12.2019

|

Giftige Pilze gesammelt: Fränkin in Lebensgefahr

Mann übergab sich in der Nacht - und ist deshalb leichter verletzt - 18.08.2019 12:40 Uhr

Bereits am Samstag sammelte die 64-Jährige in einem fränkischen Wald die Pilze. Das, was sie für Pfifferlinge hielt, war aber offenbar giftig - denn nachdem die Frau und ihr Ehemann den Fund verzehrt haben, schliefen beide ein. Der Mann wachte jedoch mitten in der Nacht auf und musste sich übergeben. "Das war wohl sein Vorteil", sagte ein Polizei-Sprecher auf nordbayern.de-Nachfrage, denn die Frau verletzte sich wesentlich schlimmer. 

Am Sonntagmorgen wachte der Ehemann gegen 3.30 Uhr auf und vermisste seine Partnerin - er fand sie bewusstlos und verkrampft im Garten liegen. Die Georgensgmünderin wurde sofort in das Nürnberger Klinikum gebracht. Nach Angaben der Polizei schwebt sie in akuter Lebensgefahr. Der Mann verletzte sich ebenfalls, konnte aber nach einer Behandlung das Krankenhaus verlassen. Um welchen Pilz es sich handelt, ist derzeit unklar - es könne sich jedoch um den giftigen falschen Pfifferling handeln, vermutet ein Polizei-Sprecher. 


Wir haben die beliebtesten Speisepilze und die gefährlichsten Giftpilze für Sie zusammengestellt: 

Bilderstrecke zum Thema

Satansröhrling und Co.: Das sind die gefährlichsten Giftpilze

Es gibt leider keine Regeln und keine einfachen Merkmale, nach denen sich essbare und giftige Pilze auf Anhieb unterscheiden lassen. Auf schönes Aussehen oder guten Geruch ist schon gar kein Verlass - umgekehrt kann ein wenig ansehnliches Gewächs durchaus schmackhaft sein. Wissen und Erfahrung sind gefragt. Sonst macht man sich womöglich selbst zur Testperson - mit hohem Risiko. Hier eine Auswahl mehr oder weniger bekannter Giftpilze.


Bilderstrecke zum Thema

Steinpilz und Pfifferling: Das sind die beliebtesten Speisepilze!

Nach den jüngsten Niederschlägen könnte jetzt die Pilzsaison in Schwung kommen. Wir stellen eine kleine Auswahl beliebter und bekannter Speisepilze vor.


Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Georgensgmünd