16°

Samstag, 11.07.2020

|

Neue CD: Ein Lied für die Kreisklinik Roth

Fördervereinsvorsitzender Anton Nagl konnte den Thalmässinger Musiker Willi Weglehner dafür gewinnen - 21.03.2017 17:31 Uhr

Fördervereinsvorsitzender Anton Nagl präsentiert das vorläufige Cover der CD mit dem Förderkreis-Song „Gesundheit für Alle“ (von links): Landrat und Beirat Herbert Eckstein, David Pfaller (Tonstudio Dauergold Heideck), Anton Nagel, Sänger Willi Weglehner und Fördervereins-Beirat Dr. med. Dirk Asshoff. © Foto: Tobias Tschapka


Anton Nagel, der Vorsitzende des Förderkreises, konnte den überregional bekannten Künstler Willi Weglehner dazu gewinnen, einen Song für den Förderkreis zu schreiben. "Gesundheit für Alle", heißt dieses Lied, dessen Melodie und Text nicht nur aus der Feder des Thalmässingers stammt, sondern der ehemalige Windsbacher Chorknabe hat es auch gleich selbst gesungen.

Das alles natürlich kostenfrei, eine Selbstverständlichkeit für den Künstler: "Schließlich weiß ich als ehemaliger Transplantationspatient genau, was in den Gesundheitsberufen alles geleistet wird, und warum die Arbeit der Förderkreises so wichtig ist", sagte Weglehner. Aufgenommen wurde der Song im Heidecker Tonstudio "Dauergold" von David Pfaller, der seinerseits den Gitarrenpart im Song "Gesundheit für Alle" übernahm.

"Mit diesem Song wollen wir den Förderkreis und die Kreisklinik in den Herzen der Menschen zusammenbringen", sagte Anton Nagel über das Projekt. Landrat Herbert Eckstein, der im Beirat des Förderkreises sitzt, konnte dies jedenfalls schon mal restlos überzeugen. Spontan erklärte er sich bereit, die Kosten für die Produktion der CD mit dem Lied zu übernehmen. "Als Privatmann, nicht als Landrat", betonte Eckstein. In etwa zwei Wochen dürfte die CD "Gesundheit für Alle" in einer Auflage von 100 Stück erhältlich sein.

Interessierte können sich ab sofort direkt beim Vorsitzenden Anton Nagel melden: Entweder auf dem Postweg (Blumenstraße 10, 91177 Thalmässing), per E-Mail: anton.nagel@gmx.de oder telefonisch (091 73) 5 55. Der Preis für die Musik-CD beträgt voraussichtlich fünf Euro zuzüglich Versandkosten.

TOBIAS TSCHAPKA

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Roth, Hilpoltstein