Unfall auf B2: Mutter stirbt - Kinder in Lebensgefahr

5.1.2020, 20:45 Uhr
Bei einem schweren Unfall in Mittelfranken ist eine 35-jährige Mutter ums Leben gekommen.

Bei einem schweren Unfall in Mittelfranken ist eine 35-jährige Mutter ums Leben gekommen. © NEWS5

Gegen 17.30 Uhr geriet am Sonntag ein VW-Kleinbus, der in Richtung Nürnberg unterwegs war, auf der Bundesstraße 2 auf Höhe Wernsbach (Landkreis Roth) auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw.

In dem entgegenkommen Auto war eine fünfköpfige Familie unterwegs. Die 35-jährige Mutter erlag am Sonntagabend noch ihren schweren Verletzungen. Der ebenfalls 35-jährige Vater und Fahrer des Familienautos wurde bei der Kollision schwer verletzt. Die drei Kinder zwischen vier und zwölf Jahren schweben in Lebensgefahr.

Der 19-Jährige Fahrer des VW-Busses erlitt schwere Verletzungen, seine 17-jährige Beifahrerin wurde ebenfalls schwer verletzt.

Die B2 war auf Höhe der Unfallstelle bis in die späten Abendstunden komplett gesperrt - der Verkehr wurde abgeleitet. Ein Sachverständiger wurde zu Klärung der Unfallursache hinzugezogen.

UPDATE: Mittlerweile sind auch zwei der Kinder verstorben.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.