11°

Mittwoch, 12.05.2021

|

Segen für Homosexuelle: Ein Tabubruch?

#liebegewinnt: Schwabachs und Roths Pfarrer zum Anliegen gleichgeschlechtlicher Paare - vor 3 Stunden

SCHWABACH/LANDKREIS ROTH  - #liebegewinnt. So hieß die Aktion, die in der katholischen Kirche in den vergangenen Tage Wellen geschlagen hat.In Gottesdiensten wurden homosexuelle Paare gesegnet – ein Widerspruch und Ungehorsam gegenüber dem Vatikan. In den katholischen Pfarreien in der Region sehen die Pfarrer das Anliegen differenziert. [mehr...]

Die Corona-Zahlen in Schwabach und Roth

Corona Schwabach/Roth: Zwei weitere Tote

So ist die Pandemie-Lage im Bereich des hiesigen Gesundheitsamtes - vor 56 Minuten

LANDKREIS ROTH/SCHWABACH - Zur Wochenmitte sind die Inzidenzwerte im Landkreis Roth gesunken. Hier sind allerdings zwei weitere Tote zu beklagen. In Schwabach steigt der 7-Tages-Wert wieder etwas an und entfernt sich von der 50er-Schwelle. Hier der schnelle Überblick über Corona-Infektionszahlen. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Bilder aus Roth und Umgebung
Das Neueste aus Roth und Umgebung

Segen für Homosexuelle: Ein Tabubruch?

#liebegewinnt: Schwabachs und Roths Pfarrer zum Anliegen gleichgeschlechtlicher Paare - vor 3 Stunden


SCHWABACH/LANDKREIS ROTH  - #liebegewinnt. So hieß die Aktion, die in der katholischen Kirche in den vergangenen Tage Wellen geschlagen hat.In Gottesdiensten wurden homosexuelle Paare gesegnet – ein Widerspruch und Ungehorsam gegenüber dem Vatikan. In den katholischen Pfarreien in der Region sehen die Pfarrer das Anliegen differenziert. [mehr...]

Zukunftsprojekt: Bienen sollen Naturkatastrophen vorhersagen

Fränkische Forscher werten Daten aus 70 Bienenstöcken aus - vor 3 Stunden


MÜNCHEN  - Bienen sind der mit Abstand wichtigste Bestäuber und damit unverzichtbar für unsere Existenz. Doch sie könnten auch in anderer Hinsicht bedeutend sein: Aus ihrem Verhalten könnten sich bevorstehende Naturkatastrophen vorhersagen lassen. Fränkische Forscher versuchen dies nun. [mehr...]

Juraleitung P53: Tennet plant Erdverkabelung in Katzwang

Trassenvorschlag für Raumordnungsverfahren verläuft nördlich von Schwabach - 11.05. 17:00 Uhr


SCHWABACH  - Kornburg und Kleinschwarzenlohe sind weitere Problempunkte. Hier unterschreitet die Trasse die im Landesentwicklungsplan empfohlenen, aber nicht vorgeschrieben 400 Meter. Am Mittwoch, 12. Mai, Bürgersprechstunde online. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Demente Senioren geschlagen: Überforderter Altenpfleger verurteilt

Angeklagter gibt Gewalttaten im Seniorenheim zu und wird zu neun Monaten auf Bewährung verurteilt - 11.05. 15:00 Uhr


SCHWABACH  - In Schwabach ist noch immer das Schicksal einer 95-jährigen Seniorin in lebendiger Erinnerung, die Mitte April von ihrer Pflegerin in einem Betreuten Wohnen krankenhausreif geschlagen wurde. Die mutmaßliche Täterin sitzt wegen des Verdachtes auf versuchten Totschlages in Untersuchungshaft, die 95-Jährige leidet noch immer an ihren schweren Verletzungen. Das machte einen weiteren Prozess vor dem Amtsgericht noch brisanter. [mehr...]

Seniorenheime: Entspannung, aber keine Normalität

Wie hat sich die Situation seit Beginn der Impfkampagne entwickelt? Fünf Heimleiter berichten - 11.05. 11:00 Uhr


SCHWABACH/ROTH  - Wie hat sich die Corona-Situation in den Seniorenheimen entwickelt? Wie sind die Besuchsregeln? Wie viele Bewohner und Pfleger sind geimpft? Ist das Personal am Anschlag? Bleibt genug Zeit für die Bewohner? Wir haben fünf Heimleiter in Schwabach und Roth gefragt. [mehr...]

Schulen zurück im Präsenzunterricht: Endlich wieder Freunde treffen

Etwas mehr Normalität für Grund- und Förderschüler - 11.05. 09:29 Uhr


HILPOLTSTEIN   - Dank einer Änderung des Grenzwertes dürfen in Bayern Schüler der Grundschulen und der Förderschulen (bis Jahrgangsstufe 6) zurück in den Präsenzunterricht. Damit füllen sich die Schulen wieder, auch die Grundschule Hilpoltstein. Dort hofft man nun auf weitere Öffnungsschritte nach den Pfingstferien. [mehr...]

Schwabachs Biergärten: Oasen in der Corona-Wüste

Bei strahlendem Wetter genossen nicht nur die Einheimischen den ersten Tag mit Außengastronomie - 10.05. 17:18 Uhr


SCHWABACH   - Sommersonne mit mehr als 25 Grad und ein verhältnismäßiger "Traum-Inzidenzwert" von 56,1 haben am Montag, 10. Mai, die Schwabacher Biergärten und die Außenbestuhlung der Gasthäuser in der Stadtmitte gefüllt. Im Landkreis Roth wurde der Countdown für die Außengastronomie dagegen erneut verschoben: Die Inzidenz zitterte sich am Montag bei 105,7 ein - in absoluten Zahlen acht Corona-Infizierte zu viel für den nächsten Lockerungsschritt. Das lockte vermutlich auch so einige Rother in die Nachbarstadt mit ihren lange vermissten Freiheiten. [mehr...]

Polizeibericht aus Schwabach und dem Landkreis Roth

Eckersmühlen: Bei Unfall schwer verletzt

Ein 76-Jähriger kam von der Fahrbahn ab und verletzte sich schwer


ROTH  - Am frühen Montagabend (10. Mai) hat sich zwischen Eckersmühlen und Wallesau ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. [mehr...]

Tödlicher Unfall auf der B2: Motorradfahrer kommt von Straße ab

Für den 36-Jährigen kam jede Hilfe zu spät


WERNSBACH  - Am Montagabend verunglückte ein 36-jähriger Mann auf der Bundesstraße B2 bei Wernsbach (Lkr. Roth). Der Biker war mit seiner Maschine von der Straße abgekommen und schwer gestürzt. Für ihn kam jede Hilfe zu spät. [mehr...]

Bei Streit auf Parkdeck: 24-Jährige stach auf 13-Jährige ein

Die Polizei hatte nach drei Verdächtigen gefahndet


ANSBACH  - Nach einer grausamen Tat auf einem Parkdeck in Ansbach konnte die Polizei nun die Täterinnen fassen: Eine 24-Jährige hatte auf ein Kind eingestochen. Weitere Teenager waren aktiv an der Auseinandersetzung beteiligt. [mehr...]

Ab Montag: Söder kündigt Öffnungen für Bayern an

Grundschulen öffnen - Außengastro und Kinos können ab Inzidenz unter 100 aufmachen

MÜNCHEN - Bereits ab 10. Mai hat Markus Söder am Montagmittag weitreichende Änderungen und Öffnungsperspektiven für Bayern in Aussicht gestellt. Außengastro, Kinos und Theater sollen regional ab einem stabilen Inzidenzwert unter 100 öffnen dürfen. Grundschüler sollen ab 10. Mai mit Test und Maske bis zu einem Wert von 165 die Schule besuchen dürfen. Und auch für Genesene und zweifach Geimpfte gibt es weitreichende Lockerungen. Ein Überblick: [mehr...]

Aktuelles vom Sport im Landkreis Roth und in Schwabach

In Schwabach: Eine Laufstrecke wie ein Kurzurlaub

Citylauf-Organisator Thomas Maurerstellt seine Lieblingsroute vor - vor 3 Stunden


SCHWABACH  - In unserer Serie "Wegweiser" zeigen uns Läufer ihre Lieblingsstrecken. Thomas Maurer folgt dabei gerne den Wegen des Schwabacher Citylaufs. Startpunkt ist der Marktplatz der Goldschlägerstadt, dann führt der Weg hinaus in die Natur. [mehr...]

Diskus-Hoffnung gelingt zum 18. der große Wurf

Mit 41,90 steigerte Carolin Kupsch ihre Bestweite um über drei Meter - 10.05. 13:59 Uhr


ECKERSMÜHLEN  - Zum Geburtstag erfüllte sich Carolin Kupsch ihren sehnlichsten Geburtstagswunsch selbst. Mit 41,90 Metern überbot sie die (voraussichtliche) Mindestnorm für die Deutschen Jugendmeisterschaften und steigerte ihre Bestweite um mehr als drei Meter. Der Wermutstropfen: Nur Kadersportler waren startberechtigt. [mehr...]

Wendelsteiner sprintet in neue Dimensionen vor

Sascha Babel stellte zwei fantastische Bestzeiten auf - 10.05. 13:36 Uhr


WENDELSTEIN  - Beim Kaderwettkampf im Dantestadion in München stellte Sprinter Sascha Babel aus Wendelstein zwei fantastische neue Bestzeiten auf und darf sich jetzt auf die Deutschen Jugendmeisterschaften in Rostock freuen. [mehr...]

Corona erschwert Sportvereinen die Pächter-Suche

Eine Bestandsaufnahme im Fußballkreis Neumarkt/Jura - 08.05. 17:53 Uhr


NEUMARKT/GUNZENHAUSEN/ROTH  - Die Aussicht auf Öffnung der Außengastronomie wird auch von Sportvereinen im Fußball-Kreis Neumarkt/Jura interessiert verfolgt. Mit den Einkommensverlusten der Corona-Pause erhält die Systemfrage zwischen Eigenbetrieb und Pacht-Modell neuerliche Brisanz. [mehr...]

Hürde genommen! Nur Deutschlands Spitze durfte ran

Nils Kremling und Tim Kraus siegten bei Einladungssportfest in Frankfurt - 07.05. 13:40 Uhr


WENDELSTEIN  - Die Leichtathletiksaison 2021 kommt langsam in Schwung, allerdings nach wie vor nur für Profis und Athleten, die den Sprung in den Landeskader geschafft hatten. Dieses Privileg genießen vom TSV Wendelstein unter anderen Nils Kremling und Tim Kraus, die damit beim "2. Fly - up and far Meeting" der Frankfurter Eintracht startberechtigt waren. [mehr...]