11°

Samstag, 19.10.2019

|

Kochtopf in Brand: 62-Jähriger wird bewusstlos und stirbt

Mann zog sich Verbrennungen und Rauchgasvergiftung zu - 05.06.2019 14:54 Uhr

Gegen 2 Uhr machte sich der 62-Jährige auf dem Herd sein Essen warm. Als der Kochtopf plötzlich Feuer fing, brachte der Mann ihn geistesgegenwärtig zum Balkon seiner Wohnung. Dabei zog sich der 62-Jährige laut Angaben der Polizei Verbrennungen zu und atmete außerdem Rauchgas ein. Noch auf dem Balkon verlor der Mann sein Bewusstsein und starb noch vor Ort. Der eingetroffene Notarzt konnte nur noch seinen Tod feststellen.

Der Kriminaldauerdienst Mittelfranken hat die Ermittlungen vor Ort übernommen.

Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.

jm

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Rothenburg