Mittwoch, 01.04.2020

|

Rothenburger Polizei schnappt 13-Jährigen am Steuer

Vater erlaubte seinem Sohn die Probefahrt - 23.03.2020 13:44 Uhr

Auf eine ungewöhnliche und vor allem illegale Fahrzeugbesatzung wurde die Polizei am Sonntagnachmittag im Rothenburger Westen aufmerksam. Da der Fahrer kaum über das Lenkrad sehen konnte, wurde das Auto auf einem Flurweg nahe Leuzenbronn gegen 15.30 Uhr einer Kontrolle unterzogen.

Es stellte sich heraus, dass das Auto von einem 13-jährigen Jungen gelenkt wurde. Der Vater des Buben saß auf dem Beifahrersitz saß. Einer Zeugenaussage zufolge war das Duo in dieser Konstellation zuvor auch schon auf einer Staatsstraße unterwegs.

Gegen den Halter wurde ein Strafverfahren eingeleitet, außerdem wird auch das Jugendamt eingeschaltet.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


mch

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Rothenburg