18°

Dienstag, 04.08.2020

|

Vom Lärm genervt: Mann verjagt Kinder mit Gewehr

50-Jähriger beleidigte zudem die Mutter einer Neunjährigen - 14.06.2020 15:32 Uhr

Ein neunjähriges Mädchen spielte mit anderen Kindern im Hof eines Anwesens. Ein 50-Jähriger fühlte sich durch den Lärm gestört und beleidigte die Mutter des Mädchens. Anschließend holte der Mann ein zirka 30 Zentimeter langes schwarzes Gewehr und jagte damit die Kinder über den Hof, wie die Polizeiinspektion Rothenburg mitteilt.

Aufgrund dessen wurde die Wohnung des Beschuldigten durchsucht. Dabei konnten zwei Luftgewehre sichergestellt werden. Gegen den Beschuldigten wird nun wegen Bedrohung und einem Vergehen nach dem Waffengesetz ermittelt.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


end

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Rothenburg