Innungsbester Zimmerer

Sammenheimer erhält Staatspreis

26.11.2021, 16:15 Uhr
Staatspreisträger Michael Bach und Firmenchef Michael Stark freuen sich über die hohe Auszeichnung.

Staatspreisträger Michael Bach und Firmenchef Michael Stark freuen sich über die hohe Auszeichnung. © Helmut Bach, NN

Die Zimmerei und Schreinerei Stark in Auhausen bildet derzeit 23 junge Menschen in verschiedenen Berufen aus. Für vier Zimmerer und einen Schreiner endete nun ihre Lehrzeit mit der Freisprechungsfeier der Zimmerer-Innung Donau-Ries.

In feierlichem Rahmen nahmen die frischgebackenen Junghandwerker ihre Gesellenbriefe in Empfang nehmen. Unter ihnen auch der Sammenheimer Michael Bach, der als Innungsbester zusätzlich mit einem Staatspreis ausgezeichnet wurde. Er hatte zwar die heimatnahe Berufsschule in Gunzenhausen besucht, wurde aber dennoch von der Zimmerer-Innung Donau-Ries geehrt. Für die besondere Leistung gab es eine Urkunade sowie ein Geschenk der Firma.

Dank für Engagement

Firmenchef Martin Stark sowie die Ausbilder Daniel Glaß, Jörg Steinmaier und Stefan Walther gratulierten zur gelungenen Abschlussprüfung und bedankten sich bei den jungen Leuten für deren Engagement in den vergangenen drei Jahren. Alle fünf bleiben auch nach erfolgreich abgelegter Prüfung dem Ausbildungsbetrieb treu.

Die jungen Handwerker werden nun Teil des Stark-Teams, freute sich der Firmenchef. Qualifizierte Mitarbeiter, die mit Fachkenntnissen und handwerklichen Fähigkeiten ausgestattet sind, seien für den Betrieb unabdingbar.

Christoph Hübler und Martin Stark von der Geschäftsleitung mit den Junggesellen Michael Bach, Daniel Schuster, Kira Bergmann, Marius Wenk und Matthias Marx und ihren Ausbildern Daniel Glaß, Jörg Steinmaier und Stefan Walther.
Staatspreisträger Michael Bach und Firmenchef Martin Stark freuen sich über die hohe Auszeichnung.

Christoph Hübler und Martin Stark von der Geschäftsleitung mit den Junggesellen Michael Bach, Daniel Schuster, Kira Bergmann, Marius Wenk und Matthias Marx und ihren Ausbildern Daniel Glaß, Jörg Steinmaier und Stefan Walther. Staatspreisträger Michael Bach und Firmenchef Martin Stark freuen sich über die hohe Auszeichnung. © Helmut Bach, NN

Als Zimmerer wurden Michael Bach aus Sammenheim, Daniel Schuster (Hechlingen am See), Kira Bergmann (Trommetsheim), Marius Wenk (Herrieden) und zum als Schreiner Matthias Marx (Hainsfarth) von ihren Lehrlingspflichten entbunden.

Die Zimmerei Stark GmbH und Schreinerei Stark GmbH in Auhausen fertigt überwiegend Holzhäuser und beschäftigt derzeit 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Zudem bietet Stark Ausbildungsplätze in zehn verschiedenen Berufszweigen an.