-0°

Donnerstag, 14.11.2019

|

Schläge statt Pfeile: Prügelei bei Dart-Turnier in Nürnberg

Polizei sucht nach flüchtigem Täter - Von Freunden wurde er "Dickie" genannt - 31.05.2019 12:13 Uhr

Gegen 20.45 Uhr geriet der 48 Jahre alte Mann mit einem Unbekannten in Streit, teilte die Polizei am Freitag mit. Danach schlugen ihn der Unbekannte und seine Begleiter erst innerhalb des Sportparks Ziegelstein und anschließend im Bereich des Parkplatzes mehrfach. Der 48-Jährige erlitt dabei leichte Gesichtsverletzungen.

Der unbekannte Mann flüchtete daraufhin mit seinen Freunden und konnte trotz eingeleiteter Fahndung nicht gefunden werden. Laut Polizei trug er ein türkisfarbenes T-Shirt und wurde von seinen Begleitern "Dickie" genannt. Die Beamten bitten Zeugen, sich unter der Telefonnummer 09 11/9 19 50 zu melden.

horn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Ziegelstein