18°

Dienstag, 07.07.2020

|

Brand in Asylunterkunft in Schwabacher Gewerbegebiet

Frau erlitt Rauchvergiftung, ist aber am Leben - Großeinsatz der Feuerwehr - 13.06.2018 13:07 Uhr

Die Feuerwehr hat den Zimmerbrand in der Hansastraße gelöscht. © Günther Wilhelm


Die Frau wurde mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Sonst gibt es keine Verletzten. Die Unterkunft ist unbewohnbar und musste geräumt werden. Die Schwabacher Feuerwehr war mit einem Großaufgebot angerückt und hatte den Brand gelöscht. Die Brandursache ist derzeit noch nicht bekannt.

Der Artikel wurde am 13. Juni um 16.16 Uhr aktualisiert.

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Schwabach