-2°

Dienstag, 31.03.2020

|

zum Thema

Dschungelbuch, Vegas, Eulachschränzer: Schwabachs Faschingszug 2020

Rund 40 Gruppen, mehr als 10.000 Zuschauer und Party bis zum Abwinken - 25.02.2020 16:55 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

Faschingsumzug Schwabach 2020: Wagen, Kostüme und Party-Stimmung in Bildern

So verrückt feiert Schwabach den Fasching: Jede Menge Bilder vom 50. Umzug durchs Zentrum der Goldschlägerstadt.


Die wichtigste Meldung vorneweg: Es ist nichts Schlimmes passiert bei der 50. Auflage des Schwabacher Faschingszugs. Das ist nach den Ereignissen des Rosenmontags in Volkmarsen, wo ein junger Mann mit seinem Auto in einen Umzug gerast ist, leider nicht mehr selbstverständlich. Für den Fall der Fälle hatte sich die Schwabacher Polizei Verstärkung aus Nürnberg geholt, doch die Beamten konnten dem Treiben in der Innenstadt aufmerksam, aber am Ende doch einigermaßen entspannt zugucken.

Zu sehen gab es für sie und die geschätzt deutlich mehr als 10.000 Neugierigen unter anderem die Prunkwagen der Faschingsgesellschaften aus Schwabach, Schwand, Georgensgmünd, Leuzdorf und Stein. Von einigen großen Wagen waberte Partymusik durch die Straßen. Nach dem Zug wurde in Schwabachs Kneipen kräftig weitergefeiert – und dann um Mitternacht der Fasching zu Grabe getragen.

Und zum Vergleich - hier nochmal die Bilder vom letzten Jahr:

Bilderstrecke zum Thema

Bauwagen, Dampflok, Wilder Westen: Das war der Schwabacher Faschingszug 2019

Da war wieder was geboten: Die Narren kamen von Nah und Fern nach Schwabach, um ihre lustigen, einfallsreichen und teilweise auch total durchgeknallten Faschingsgefährte vorzuführen und ordentlich Süßkram in der Menge zu verteilen. Wir haben die Bilder!


 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Schwabach