Mit „Catch“ in die Charts

20.7.2012, 08:15 Uhr
Patrick Kühnlein wurde mit dem VDM-Musikaward ausgezeichnet.

Patrick Kühnlein wurde mit dem VDM-Musikaward ausgezeichnet. © oh

Der neue Musikaward wird an qualitativ hochwertige Musikwerke verliehen. Von über 400 Einsendungen konnte sich Patrick Kühnlein mit 37 anderen Musikschaffenden platzieren.

Ausgezeichnet wurde Kühnlein für den Titel „Catch“, der kurzfristig als Titelsong für eine Kurzfilmproduktion aufgenommen wurde, mit dem er sein Filmdebüt gab. „Catch“ ist aktuell in sämtlichen Downloadshops weltweit als Soundtrack unter dem Filmtitel „Ein ungeahntes Date“ erhältlich. Der Song stieg im Januar 2012 auf Platz 4 der Verkaufscharts99 ein und konnte sich drei Monate in den Top10 halten.

Da Kühnlein auch weiterhin im Musikgeschäft tätig sein will, gründete er im August 2011 sein eigenes Plattenlabel „Kühni Media“.

Keine Kommentare