Ortung IX: Schwabachs Altstadt wird im August zur Galerie

9.3.2015, 08:51 Uhr

© F.: Schmitt

Kunstexperten haben kürzlich die Teilnehmer ausgewählt, und Kulturamtsleiterin Sandra Hoffmann-Rivero unternahm am Samstag mit den Eingeladenen einen ersten Rundgang durch Schwabachs Altstadt, um den Kunstschaffenden die Örtlichkeiten vorzustellen, an denen sie ihre Werke vorstellen werden.

Die Arbeiten, die bis zum August entstehen, sollen jeweils einen Bezug zum Ausstellungsort haben und auch das Thema Gold aufgreifen, denn Schwabach gilt bekanntermaßen als Goldschlägerstadt.

Bewerbungen für „Ortung IX“ kamen aus allen Gegenden Deutschlands, die Jury gab sich viel Mühe, um einen ausgewogenen Querschnitt moderner Kunst zusammenzustellen.

www.schwabach.de/ortung

Verwandte Themen


Keine Kommentare