Sonntag, 29.03.2020

|

zum Thema

Stadtratswahl Schwabach 2020: So sind die Sitze verteilt

CSU verliert, bleibt aber stärkste Fraktion - Grüne gewinnen dazu - 16.03.2020 13:50 Uhr

Der Stadtrat, der im Bürgerhaus in den nächsten Jahren zusammenkommen wird, hat nach der Wahl durchaus ein anderes Gesicht. © Melanie Steitz


Das bedeutet einen Zuwachs von vier Sitzen für die Grünen, die SPD verliert einen Sitz. Die restlichen Sitze teilen sich wie folgt auf: Freie Wähler 3 Sitze (-1), FDP 2 Sitze (+1) und die Linke 1 Sitz (+1). Die Linkspartei ist damit erstmals im Schwabacher Stadtrat vertreten.

Bilderstrecke zum Thema

Kommunalwahl 2020: Die Mitglieder des neu gewählten Schwabacher Stadtrats

Alle Politikerinnen und Politiker, die für die nächste Legislaturperiode im Schwabacher Stadtrat sitzen werden - geordnet nach dem Stimmanteil ihrer Parteien, also CSU, SPD, Grüne, FW, FDP und Linke, innerparteilich geordnet nach den erhaltenen Stimmen.


Die Prozentsätze sind folgendermaßen verteilt: CSU 35,8, SPD 25,2, Grüne 23,8, Freie Wähler 8,6, FDP 3,7 und Linke 2,9.

Bei der Bürgermeisterwahl gehen Michael Fraas (CSU) und Peter Reiß (SPD) in die Stichwahl.

Die Stichwahl wird als reine Briefwahl durchgeführt, die Wahlberechtigten bekommen die Unterlagen automatisch zugesendet.

Die Stadtratsmitglieder

CSU:

Gerd Distler, Karl Freller, Rosa Stengel, Christa Dressel, Josef Weyh, Roland Krawczyk, Oliver Memmler, Heinrich Hack, Anna Freyberger, Almuth Freller, Miriam Adel, Gerhard Eberlein, Emil Heinlein, Detlef Paul.

SPD:

Peter Reiß, Magdalena Reiß, Rezarta Reimann, Evelyn Grau-Karg, Werner Sittauer, Gerda Braun, Thomas Mantarlis, Caroline Linner, Martin Sauer, Reinhard Hader.

Grüne:

Roland Oeser, Christine Krieg, Sabine Weigand, Karin Holluba-Rau, Petra Nowotny, Bugra Yilmazel, Klaus Neunhoeffer, Eckhard Göll, Nadine Neumann, Bernhard Spachmüller.

Freie Wähler:

Bruno Humpenöder, Markus Hoffmann, Richard Garhammer.

FDP:

Axel Rötschke, Tobias Ritzer.

Linke:

Jonas Wagner.

Bilderstrecke zum Thema

Das sind die neuen Bürgermeister und Stichwahlkandidaten in der Region

Die Wähler haben entschieden, wer von nun an die Geschicke in den Städten in der Region Nürnberg leiten darf. In einigen Fällen kommt es aber wie erwartet zur Stichwahl am 29. März. Wir haben die Übersicht!


Kommunalwahl 2020: Stichwahl in Schwabach


Nicht in der Stichwahl: Christine Krieg: 19.5%, Markus Hoffmann: 6.1%, Axel Rötschke: 2.2%.

Die Stadtratswahl 2020

35,8%

25,2%

23,8%

8,6%

3,7%

2,9%

CSU
SPD
Die Grünen
Freie Wähler
FDP
Die Linke

Alle Stimmkreise ausgezählt.

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Schwabach