-0°

Freitag, 27.11.2020

|

Vereinssport — auch ohne Sporthalle

Der TV 1848 profitiert von seine Erfahrungen während des ersten Lockdowns und präsentiert auch dieser Tage ein umfangreiches Programm. - 10.11.2020 15:26 Uhr

Der aktuelle Lockdown zwingt Menschen, die sich durch Sport fit halten möchten, wieder zu ungewöhnlichen Maßnahmen. Allerdings kann auch das heimische Wohnzimmer als Sportstätte herhalten.

10.11.2020 © Foto: Christin Klose


Wettkampfturnen: Übungsleiterin Christina Steuer verteilt wöchentlich Trainingsaufgaben für zu Hause. Die älteren Turnmädchen absolvieren derzeit einen Online-Kampfrichterlehrgang.

Eltern- und Kinderturnen: Auf der Homepage sind Bewegungsideen eingestellt.

Leichtathletik: In den kommenden Wochen können die Mitglieder nicht gemeinsam trainieren, aber sie können laufen und wieder Kilometer sammeln — also doch etwas gemeinsam tun. Die Lauf-Challenge läuft bis 29. November. Mädchen gegen Jungs, wie letztes Mal (da haben die Mädels gewonnen!). Jeder Kilometer zählt, auch wenn es 200, 500 oder 1000 Meter sind. Es wäre auch super, wenn die Eltern wieder mitmachen könnten — deren Kilometer werden auch dazugerechnet (die Mütter für die Mädels und die Väter für die Jungs).

Sportangebot für Risikogruppen: ein YouTube-Video unter https://youtu.be/1vezpxxDGAg (17 Minuten Fitness für Ältere ohne Gerät).

Fußball: Aus der letzten Zwangspause zwischen März und Juli wurden ein paar Dinge mitgenommen, die diesmal anders beziehungsweise besser gemacht werden sollen. Um zumindest in regelmäßigem Kontakt zu bleiben ist es sinnvoll, Alternativen zum Präsenztrainings- und Spielbetrieb anzubieten: 1. regelmäßiger Kontakt per über die WhatsApp Gruppen, 2. wöchentliche Videokonferenz mit allen Spielern, um Kontakt zu halten und das Team zu "stärken". 3. Wochenaufgaben, um die Spieler-Innen fit zu halten, die wahlweise auch als Wettbewerb gestaltet und beispielsweise mit einem Fitnesstracker begleitet werden können. 4. gemeinsames Online-Video-Training mit) fußballspezifischen Übungen, die auf kleinem Raum machbar sind mit und ohne Ball (Kraft-und Dehnungsübungen, Geschicklichkeit, MikroTechnik mit Ball, Jonglieren etc., einzeln oder gemeinsam per Skype, Zoom,...), 5. Vereins-Technik-König; Tricks der Woche, mannschaftsübergreifend gibt’s jede Woche einen Trick beziehungsweise eine Finte der Woche mit einem Contest (wer am Ende die meisten Tricks drauf hat!). Bei diesem Wettbewerb können alle SpielerInnen von ganz klein bis ganz groß gegeneinander antreten.

Taekwondo: Die TeakwonDo-Abteilung bietet zweimal pro Woche Online-Sport an. Schwerpunkt ist Kraft und Ausdauer. Technik-Training geht nicht, da dies online nur ganz schwer möglich ist. Kraft und Ausdauer geht aber gut mit dem eigenen Körpergewicht und zum Teil auch mit einem Ball, den in der Regel jeder daheim hat. Dauer der Einheiten: jeweils eine Stunde.

Die Abteilung hatte in den vergangenen Monaten immer das Problem, dass wegen der Beschränkung der Personenzahl nicht alle ins Training kommen konnten. Deshalb wurde das Online-Training (via Skype) einmal pro Woche durchgehend angeboten. Die Trainer stocken jetzt nur um einen Termin auf.

Basketball: Die Abteilung wird alle Spieler wieder mit Videos versorgen. Diesmal werden auch Zoom-Trainings für alle Altersgruppen über den Verband angeboten. Allerdings kommt es auf das Wetter an, wer hat zu Hause schon genug Platz?

Fitness- und Gesundheitssport

Der Lockdown trifft auch den Fitness- und Gesundheitssport beim TV 1848 Schwabach. Die Anmeldungen zu den Kursen in Jahnhalle 3 und Jugendraum für November mussten storniert werden. Ist absehbar, dass im Dezember wieder mit dem Übungsbetrieb gestartet werden könne, ist eine Anmeldung für diese Kurse ab 24. November möglich. Damit sich die Mitglieder auch trotz geschlossener Hallen fit halten können, haben die Übungsleiter/-innen Links auf die aktuell zur Verfügung stehenden Online-Kurse zusammen getragen. Sollte der Lockdown über den November hinaus andauern, sollen weitere Fitness-Videos erstellt und zur Verfügung gestellt werden. Links:
Stretching (40 Minuten) — https://youtu.be/perwU9QnYWM; Stretching (50 Minuten) — https://youtu.be/ y9sLnUgL5p0
Yoga (75 Minuten) — https://youtu.be/yZfywT_y5wo; Yoga (80 Minuten) — https://www.youtube.com/ watch?v=5aDTkgUgQOo&t=4s; Yoga (30 Minuten) — https://youtu.be/ W-NIpqQ35lY
Bodystyling (60 Minuten) — https://youtu.be/z7abOZVWO_U
Bodyworkout (30 Minuten) — https://www.youtube.com/ watch?v=G_60uXdkEig&t=29s
Bodystyling (30 Minuten) — https://www.youtube.com/watch?v=OgncwAmQl_s&t=671s
Bodystyling (40 Minuten) — https://youtu.be/xzVnWT1OhhY
Bodystyling (45 Minuten) —https://www.youtube.com/ watch?v=k_y9_3GILJo
Bodyworkout (60 Minuten) —<TB>https://studio.youtube.com/video/RfvGR0l-PJs/edit
Bodystyling (50 Minuten) — https://youtu.be/95lAKZrzWkA
Bodystyling (60 Minuten) — https://youtu.be/AK6G5sIDI8w
Bodystyling (60 Minuten) — https://youtu.be/-KTIXsqpBoE
Wirbelsäule (60 Minuten) — https://youtu.be/7KRQYpd4wGg
Wirbelsäule (30 Minuten) — https:// www.youtube.com/ watch?v=ezN1ljq7WuU&t=9s
Wirbelsäule (50 Minuten) — https://youtu.be/GhN7qHdPO7A
Wirbelsäule (40 Minuten) — https://youtu.be/d24R_JkluGk

 

st

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Schwabach