Sonntag, 23.02.2020

|

zum Thema

Störung bei Vodafone: Bundesweite Ausfälle verärgern Kunden

Probleme tauchen bei Internet aber auch Mobilfunk und Fernsehen auf - 22.01.2020 12:27 Uhr

In ganz Deutschland hatten am Mittwoch Vodafone-Kunden mit Störungen zu kämpfen. © Federico Gambarini/Illustration (dpa)


Ein kurzes Telefonat führen oder einen Film im Internet streamen - am Mittwoch ist das für viele Kunden des Netzanbieters Vodafone nicht ohne Weiteres möglich. In ganz Deutschland treten seit etwa 9 Uhr vermehrt Probleme mit dem Internet und dem Festnetz auf. Doch auch im Mobilfunknetz kam es vermehrt zu Störungen. Laut der Website allestoerungen.de hatten bereits am Dienstagabend kurz nach 21 Uhr über 500 Vodafone-Kunden eine Störung gemeldet.

In der Region hatten vor allem Vodafone-Kunden aus Nürnberg und Erlangen Beeinträchtigungen über die Seite allestoerungen.de gemeldet.


Nutzer aus ganz Deutschland sind von dem Ausfall betroffen. Die häufigsten Beschwerden gingen dabei aus Nürnberg, München, Frankfurt, Hamburg, Berlin, Stuttgart und Leipzig ein. Wie lange der Anbieter brauchen wird, um den Fehler zu beheben, ist nicht bekannt.

jm

5

5 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Region