26°

Sonntag, 21.07.2019

|

Taxifahrer verprügelt Fahrgast mit einem Baseballschläger

Gegen den Fahrer wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt - 04.06.2019 12:48 Uhr

Am Ankunftsort der Taxifahrt holte der Fahrer einen Baseballschläger aus dem Kofferraum und schlug auf den 22-Jährigen ein. © NN


Die beiden Fahrgäste waren am Sonntagmorgen gegen 3.00 Uhr in Schonungen in das Taxi eingestiegen, um sich nach Marktsteinach fahren zu lassen. Das 22-jährige Opfer und ein 27-jähriger Freund hatten sich offenbar während der Fahrt über den Fahrer beschwert, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der 24-jährige Fahrer sei deutlich zu schnell gefahren und habe währenddessen telefoniert. Laut Polizei habe der Fahrer auch während der Fahrt am Handy getippt. Trotz Bitten ließ er allerdings nicht davon ab und änderte seinen Fahrstil nicht, so die Polizei.

Als die beiden Fahrgäste bei ihrer Ankunft erneut zur Beschwerde ansetzten, habe der Taxifahrer einen Baseballschläger aus dem Kofferraum geholt und auf den 22-Jährigen eingeschlagen. Der Mann erlitt Prellungen an den Beinen. Sein Freund konnte dann dazwischen gehen und die Auseinandersetzung beenden. Gegen den Fahrer wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

 


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

lip/dpa

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Region