11°

Freitag, 18.10.2019

|

Wird Treuchtlingens Hotel-Traum endlich wahr?

Stadtrat macht den Weg für ein Business- und Gesundheitshotel frei - Projektstart nächstes Jahr? - vor 4 Stunden

TREUCHTLINGEN  - Einstimmig und mit Szenenapplaus hat der Treuchtlinger Stadtrat den Weg für ein großes Business- und Gesundheitshotel frei gemacht. Schon nächstes Jahr könnte das 100-Zimmer-Projekt auf dem Gelände des alten Bauhofs gegenüber der Therme starten. [mehr...]

Bildergalerien aus Treuchtlingen
Unser Wasser - Die Serie des Treuchtlinger Kuriers

Auernheim: Als das Wasser aus dem Dorfbrunnen kam

Bis in die 1940er Jahren mussten die Dorfbewohner das Wasser aus dem Brunnen holen

AUERNHEIM - Hahn aufdrehen – und schon fließt das Wasser. So funktioniert das zumindest in unseren Breiten, und kaum einer macht sich Gedanken darüber, wie das wohl früher so war, als es diesen Luxus noch nicht gab. Wie etwa in Auernheim, dem höchsten Dorf Mittelfrankens. [mehr...]

Aus dem Treuchtlinger Polizeibericht:

Aus Schlachthaus ausgebüxt: Bulle erkundete Treuchtlinger Bahnhof

Das Tier musste erschossen werden - 17.10. 10:19 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Ein ausgerissener Bulle hat am Donnerstagmorgen die Einsatzkräfte auf Trapp gehalten und musste erschossen werden. Das Tier war am Schlachthaus am Mühlfeldweg entkommen und trieb am Treuchtlinger Bahnhof sein Unwesen. [mehr...]

Arbeitsunfall in Treuchtlingen: 58-jähriger Bauarbeiter verletzt

Mann stürzte von Dachfirst und zog sich Verletzungen am Kopf zu - 11.10. 10:26 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Am Freitagmorgen hat sich in der Treuchtlinger Innenstadt ein schwerer Arbeitsunfall ereignet. [mehr...]

Strecken-Ticker

Bombenfund in Regensburg: Strecke wieder frei

Verkehr zwischen Nürnberg und Regensburg war betroffen - 16.10. 21:56 Uhr

NÜRNBERG - Verzögerungen auf Bahnstrecken, blockierte Gleise und Unfälle. Wo auch immer Pendler und andere Reisende in der Region mit Behinderungen rechnen müssen, mit unserem Strecken-Ticker verpassen Sie keine Meldung mehr. [mehr...]

Meldungen aus Treuchtlingen und Umgebung

Wird Treuchtlingens Hotel-Traum endlich wahr?

Stadtrat macht den Weg für ein Business- und Gesundheitshotel frei - Projektstart nächstes Jahr? - vor 4 Stunden


TREUCHTLINGEN  - Einstimmig und mit Szenenapplaus hat der Treuchtlinger Stadtrat den Weg für ein großes Business- und Gesundheitshotel frei gemacht. Schon nächstes Jahr könnte das 100-Zimmer-Projekt auf dem Gelände des alten Bauhofs gegenüber der Therme starten. [mehr...]

Gundelsheim: Quad-Pionier Karl Heckl hört auf

Nach 15 Jahren "Gundelsheimer Quad Event" hört der 55-Jährige auf - 18.10. 05:28 Uhr


GUNDELSHEIM  - Nach 15 Jahren, knapp 11 000 Touren und 6500 Fahrgästen macht Karl Heckl Schluss mit seinen geführten Quad-Touren bei "Gundelsheim Quad Event". Am 3. November findet die letzte Tour statt. [mehr...]

Treuchtlingen: Wettfahrt der Mountainbiker beim Enduro-Rennen

Achte Auflage des Wettbewerbs findet wieder im Heumöderntal statt - 17.10. 05:58 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Im Treuchtlinger Heumöderntal messen sich beim Enduro-Rennen am Wochenende 19. und 20. Oktober wieder die Radprofis. [mehr...]

Ab Dezember: Mehr Züge halten in Treuchtlingen

Allgäu-Franken-Express stoppt wieder öfter - Zusätzliche ICE-Halte - 16.10. 05:57 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Für Bahnpendler aus Treuchtlingen gibt es ab Mitte Dezember eine neue Direktverbindung ohne Zwischenstopps zum Nürnberger Hauptbahnhof. [mehr...]

  Berufsparcours Treuchtlingen: Hämmern, schrauben und kleben

15.10. 05:56 Uhr


Hämmern, schrauben und kleben. Beim Berufsparcours in der Treuchtlinger Senefelder-Schule lernen Schüler ganz praktisch unterschiedliche Ausbildungsberufe kennen. [mehr...]

Treuchtlingen: Schüler informieren sich bei Berufsparcours

Hämmern, schrauben und kleben standen im Fokus - 15.10. 05:55 Uhr


TREUCHTLINGEN  - An der Senefelder-Schule findet derzeit wieder der Berufsparcours statt. 27 Unternehmen stellen sich an den Ständen vor - für Schüler und Betriebe eine Win-Win-Situation. [mehr...]

Wasserversorgung: Unter der Erde altern die Rohre

Zweckverband links der Altmühl muss Millionen investieren - 14.10. 05:57 Uhr


BIESWANG  - Das Wassernetz und die Wassertürme in der Region brauchen immer mehr Pflege. Die Sanierung kostet Millionen, dadurch steigt auch der Wasserpreis für die Kunden. [mehr...]

Bratwurst-ABC: Diese Sorten gibt es in Bayern

Grundrezepte unterscheiden sich oft nur in Nuancen - 12.10. 05:02 Uhr


NÜRNBERG  - Der Nürnberger liebt seine Nürnberger, der Franke seine Fränkischen und der Coburger seine Coburger Bratwurst. Fleisch-Fans können für den Grill und als Beilage zum Kraut zwischen verschiedensten Wurstsorten wählen. Aber wie unterscheiden die sich eigentlich? [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Weitere Bildergalerien aus Treuchtlingen
Bilder

Neues aus dem Treuchtlinger Stadtleben

Neuigkeiten aus dem Wirtschafts- und Vereinsleben der Altmühlstadt - 09.09. 15:56 Uhr

TREUCHTLINGEN  - An dieser Stelle präsentieren wir Ihnen in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten aus den Treuchtlinger Firmen, Vereinen und Organisationen. [mehr...]

Meldungen von den VfL Baskets Treuchtlingen

Die VfL-Zweite bleibt auf Erfolgskurs

Die jungen Treuchtlinger um Trainer Marius Lang gewannen in der Bayernliga mit 68:56 beim TV Amberg - 16.10. 07:11 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Die zweite Herrenmannschaft der VfL-Baskets bleibt auf Erfolgskurs. Der Regionalliga-Unterbau der Treuchtlinger konnte in der Bayernliga Mitte im dritten Saisonspiel den dritten Sieg feiern. Das junge Team von Trainer Marius Lang gewann mit 68:56 beim TV Amberg. [mehr...]

Erste VfL-Niederlage nach Drama und Verlängerung

Ausgleich, Buzzer Beater, Overtime: Die Treuchtlinger verloren gegen TTL Bamberg mit 78:84. - 14.10. 07:08 Uhr


TREUCHTLINGEN  - 5,5 Sekunden vor Schluss, Bamberg führt mit einem Punkt, Freiwurf Treuchtlingen. Die ganze Halle hält den Atem an. Jonathan Schwarz steht an der Freiwurflinie. 68:69 für Bamberg. Trifft er beide Freiwürfe, gewinnt Treuchtlingen. Der gegnerische Trainer Rainer Wolfschmitt versucht ihn zu beeinflussen. Er ruft: "Das ist sein erster Freiwurf im Spiel." Was nicht stimmt. Jonathan Schwarz schmunzelt ihn an, setzt zum Wurf an und trifft. Ausgleich, 69:69. [mehr...]

Hält die VfL-Siegesserie gegen Bamberg?

Treuchtlingen erwartet in der 1. Regionalliga am 12. Oktober um 19 Uhr das topbesetzte TTL-Team - 12.10. 07:08 Uhr


TREUCHTLINGEN  - "Der körperlichen Überlegenheit der Bamberger müssen wir unseren Spielwitz, unser Publikum und unsere Eingespieltheit entgegensetzen". Das ist die Marschroute von Trainer Stephan Harlander vor dem Heimspiel seiner VfL-Baskets Treuchtlingen am Samstag, 12. Oktober, gegen TTL Bamberg. Anwurf für den hochinteressanten Vergleich in der 1. Regionalliga Südost ist wie gewohnt um 19 Uhr in der Turnhalle der Senefelder-Schule. [mehr...]

Carpe diem – Kulturelle Veranstaltungen in der Region

Operation unter dem Gürtel

Damen-Duo von der Puderdose schlägt zurück - 17.10. 11:57 Uhr


WEISSENBURG  - Die Puderdose ist wieder in der Stadt – das weibliche Damenduo, das ungeniert auch unterhalb der Gürtellinie operiert. Sozusagen im eher urologischen Bereich des Kabaretts. Claudia Schuma und Irene Weber nehmen jedenfalls kein Blatt vor den Mund und sind eine Art weibliche Fortsetzung des Altherrenwitzes in jung und Frau. [mehr...]

Madame Dr. Polt

Nachwuchskabarettistin mit Doktortitel in Humor - 17.10. 11:55 Uhr


SOLNHOFEN  - Die Alte Schule in Solnhofen setzt zum Auftakt der Saison auf lauter alte arrivierte Bekannte. Altinger, Butzko, Überschall. Dazwischen findet sich mit Claudia Pichler ein junges Gesicht der Branche, die weder alt noch arriviert, aber trotzdem lustig ist. Pichler hat allen Ernstes über den Humor von Gerhard Polt promoviert, und bei so viel Studium des Witzes kam dann neben einem Doktortitel halt auch noch ein Kabarettprogramm dabei he- raus, mit dem sie seit diesem Jahr auf Tour ist. [mehr...]

Kunst kennt keine Grenzen

Weißenburger Mittwochsmaler stellen aus - 16.10. 14:44 Uhr


WEISSENBURG  - Auf ihrem Foto präsentiert sich die artemi, die Mittwochmalgruppe der Malschule Mandl, farbenfroh, kraftvoll, dynamisch und kreativ. Kunst kennt keine Grenzen. Einmal hinsichtlich des Alters der Kursteilnehmer, einmal hinsichtlich des Geschlechts. [mehr...]

Drei Romane mit 30

Vea Kaiser ist ein besonderes Literatur-Phänomen - 16.10. 14:39 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Vea Kaiser ist in der Welt der deutschsprachigen Literatur, was in der Musik Max Giesinger und Philipp Poisel in einer Person wären. Eine Art Eier legende Wollmilchsau. Die 30-jährige Österreicherin ist populär, verkauft bestens und trotzdem wird sie von den Kulturjournalisten dieser Welt nicht komplett grundlegend verachtet, schreibt frisch, voller Verstand und Geist. Das muss man erst mal hinbekommen. [mehr...]

WIKO – Wirtschaftskompass Altmühlfranken

Unterstützung für den Wirtschaftskompass in Altmühlfranken

Die Städte Weißenburg, Gunzenhausen und Treuchtlingen machen beim neuen Magazin mit - 12.10. 13:30 Uhr


WEISSENBURG  - Ein knappes halbes Jahr noch, dann hat die Region ein Medium mehr. Der Wirtschaftskompass Altmühlfranken wird im März 2020 landkreisweit erscheinen. Die Veröffentlichung hat sich vorgenommen, das Fachmagazin für alle Fragen rund um die Wirtschaft in der Region zu werden. Neben dem Landkreis sind inzwischen auch die drei Städte Weißenburg, Treuchtlingen und Gunzenhausen zu Unterstützern des Hefts geworden. [mehr...]

Digitaler Nachholbedarf in Altmühlfranken

Eine IHK-Umfrage zeigt Schwächen und Stärken Weißenburg-Gunzenhausens als Unternehmensstandort auf - 11.10. 07:03 Uhr


WEISSENBURG  - Schlechtes Straßennetz, Löcher beim Mobilfunk, Nachholbedarf in Sachen Öffentlicher Personennahverkehr. Das ist die eine Seite der Medaille. Auf der anderen stehen ordentliche Immobilienpreise und -mieten, ausreichend Parkplätze und eine insgesamt sehr gute Lebensqualität. Die Industrie- und Handelskammer für Mittelfranken hat in einer Umfrage Vor- und Nachteile des Wirtschaftsstandortes Weißenburg-Gunzenhausen abgefragt. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Wie Altmühlfranken das Internet lokal machen und es mit Amazon aufnehmen will

Der Landkreis hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt - 08.10. 10:53 Uhr


WEISSENBURG  - Das Internet frisst die Innenstädte leer? Nicht, wenn man sich wehrt und den Gegner mit den eigenen Waffen schlägt. Das ist die These von Andreas Haderlein. Der 46-jährige Innovationsberater und Kulturanthropologe ist seit Juni 2019 Projektleiter für das Online-Portal Altmühlfranken. Er soll im Auftrag des Landkreises die Geschäftswelt der Region in den Online-Handel bringen. Das erklärte Nahziel ist ein Online-Kaufhaus, das es möglich macht, im Internet und trotzdem lokal zu kaufen. Auf Landkreisbene ist das deutschlandweit ein Pilotprojekt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Ein neues lokales Magazin

Der Wirtschaftskompass Altmühlfranken widmet sich Unternehmen und Arbeitnehmern. - 15.07. 10:04 Uhr


WEISSENBURG  - Im März 2020 erscheint ein neues lokales Fachmagazin im Verlag des Weißenburger Tagblatts. Der Wirtschaftskompass Altmühlfranken befasst sich einmal im Jahr mit der regionalen Unternehmerbranche. Ähnlich wie beim Kulturmagazin Carpe diem will man mit Wiko einen Teilbereich des Lebens vor Ort besonders intensiv beleuchten. Der Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen unterstützt die neue Veröffentlichung als Partner. [mehr...]

Aktuelles vom Fußball

Die Rückkehr zur "Kreisliga Jura"

Zur neuen Saison gibt es wieder die alte Einteilung. Topfavorit ist der SV Unterreichenbach - 26.07. 09:38 Uhr


WEISSENBURG  - Der SV Unterreichenbach geht als Favorit Nummer eins, der SV Wettelsheim als Favorit Nummer zwei in die Saison der Kreisliga West, die durch die Neueinteilung auch wieder unter dem alten Namen Kreisliga Jura firmieren könnte. Start ist am Wochenende 10./11. August. [mehr...]

TSV 1860 Weißenburg startet gegen Ansbach/Eyb

Trainer Vierke und sein Team setzen weiter auf den Nachwuchs und wollen vorne mitspielen - 26.07. 07:10 Uhr


WEISSENBURG  - Der Fußball-Bezirksligist TSV 1860 Weissenburg setzt weiter auf den eigenen Nachwuchs und hat den Anspruch, in der Süd-Gruppe erneut vorne mitzuspielen. Die letzten zehn Jahre [mehr...]

Neue Saison nimmt mit dem Totopokal Fahrt auf

Der Wettbewerb des Fußballkreises Neumarkt/Jura ist jetzt rechtorreich in die Gruppenphase gestartet - 22.07. 21:08 Uhr


WEISSENBURG  - Der Totopokal-Wettbewerb des Fußballkreises Neumarkt/Jura ist in die Gruppenphase gestartet, die am Mittwoch, 24. Juli, sowie am Wochenende 27./28. Juli nahtlos weitergeht. Danach geht es im K.o.-Modus weiter. [mehr...]

Eberle-Gala beim 7:0 des VfB Eichstätt

Der Torjäger erzielte im Auftaktspiel vier Treffer, nachdem er ein Drittliga-Angebot abgelehnt hatte - 22.07. 07:08 Uhr


EICHSTÄTT  - Mit vier Treffern war Ausnahme-Torjäger Fabian Eberle der Mann des Tages beim 7:0-Sieg des VfB Eichstätt gegen den SV Schalding-Heining in der Fußball-Regionalliga Bayern. Nur zwei Tage zuvor hatte der 30-jährige Weißenburger ein Angebot des Drittligisten SpVgg Unterhaching abgelehnt. [mehr...]

„Torschütze wie in Solnhofen üblich: Fabian Eberle!“

Beim Testspiel am TSG-Gelände steuerte der Torjäger zwei Treffer zum 4:1-Sieg des VfB Eichstätt bei - 15.07. 10:20 Uhr


SOLNHOFEN  - Es war fast wie früher: Fußball in Solnhofen auf dem Sportplatz der TSG und Fabian Eberle trifft. Auch Platzsprecher (und Ehrenvorsitzender) Toni Bräunlein kommentierte das erste von zwei Toren des Goalgetters mit Humor: „Torschütze wie in Solnhofen üblich: Fabian Eberle!“ Allerdings traf der 30-jährige Ausnahmestürmer diesmal nicht mehr für seinen Heimatverein, sondern für den VfB Eichstätt, der am Ende mit 4:1 gegen die SpVgg Ansbach gewann. [mehr...]

SC Ettenstatt: Meisterlich in vielerlei Hinsicht

Die meisten Punkte, den besten Sturm, die sicherste Abwehr und das fairste Team der A-Klasse Mitte - 27.06. 14:11 Uhr


ETTENSTATT  - Nicht umsonst spricht Spielertrainer Armin Rottler rückblickend auf die vergangene Saison von einem „vollen Erfolg“. Sein Team vom SC Ettenstatt besiegelte bereits am drittletzten Spieltag die Meisterschaft in der Fußball-A-Klasse Mitte. 68 Punkte (22 Siege, zwei Remis, zwei Niederlagen) standen am Ende für die Felchbachtaler zu Buche. Mit einem Torverhältnis von 87:19 stellte der Meister den besten Sturm und die sicherste Abwehr. [mehr...]

ESV Treuchtlingen macht den Aufstieg perfekt

ESV traf sechs Mal und spielt ab der nächsten Saison eine Liga höher - 22.06. 06:39 Uhr


TREUCHTLINGEN/GEORGENSGMÜND  - Die Mannschaft des ESV Treuchtlingen gewann ihr zweites Fussball-Relegationsspiel mit 6:0 gegen die Landesliga-Reserve aus Schwabach und spielt ab nächster Saison in der Kreisklasse. [mehr...]

Einbrecher feiern wilde Party in Gartenlaube

Zum Dank hinterließen sie 50 Euro

BAMBERG - Opfer eines kuriosen Einbruchs wurde die Bamberger Stadträtin Annette Neumann. Eine Gruppe brach in den Schrebergarten der 50-Jährigen ein und feierte dort eine wilde Party. [mehr...]

Frauenleiche im Kofferraum: Prozess beginnt bald

Im Dezember startet der Prozess

NÜRNBERG - Die Polizei stoppt einen Wagen auf der Autobahn, im Kofferraum finden sie die Leiche einer Frau: Eine 57-Jährige wurde auf dem Nachhauseweg in einer Tiefgarage in der Marienvorstadt getötet. [mehr...]


Bilder von Polizeieinsätzen

Frisch, modern, aktuell: Die nordbayern-News-App

Regionale Nachrichten im Mittelpunkt - Neuigkeiten vom Club und Kleeblatt als Push-Meldung

NÜRNBERG  - Frisches Outfit, moderne Optik und immer topaktuell – so präsentiert sich die Smartphone-App von nordbayern.de, dem gemeinsamen Online-Dienst von Nürnberger Nachrichten und Nürnberger Zeitung. [mehr...] (22) 22 Kommentare vorhanden