Dienstag, 18.02.2020

|

Barbara Engelhardt reist für die Tiere quer durch Ostafrika

Wettelsheimer Tierschützerin besuchte den Sudan, Äthiopien und Somalia - 18.02. 05:57 Uhr

TREUCHTLINGEN  - Die Wettelsheimer Aktivistin Barbara Engelhardt reiste zwei Monate lang durch den Sudan, Äthiopien und Somalia. Dabei versorgte sie verletzte Straßenhunde und machte auf das Leid der Löwen von Khartum aufmerksam, die im Zoo fast verhungert wären. [mehr...]

Bildergalerien aus Treuchtlingen

JGB wollen Frischekur fürs Volksfest und Sparpreis fürs Freibad

Neue Konzepte für traditionelle Einrichtungen gefordert - Ziel: Wieder zwei Mandate - 14.02. 05:57 Uhr

TREUCHTLINGEN - Für die Kommunalwahl am 15. März haben sich die Jungen Gemeindebürger aus Treuchtlingen vier Schwerpunktthemen gesetzt, die die Stadt auf die Zukunft vorbereiten. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Aus dem Treuchtlinger Polizeibericht:

B2-Kollision: Frau in Wagen eingeklemmt - Viele Autos involviert

Feuerwehr musste Fahrerin befreien - Trümmer beschädigen Fahrzeuge - 13.02. 10:32 Uhr


DETTENHEIM  - Auf der Bundesstraße 2 bei Dettenheim verlor am Mittwochabend eine Frau die Kontrolle über ihren Wagen und kollidierte mit einem anderen Auto - sie wurde eingeklemmt und musste mit schwerem Gerät von der Feuerwehr befreit werden. [mehr...]

Verwüstung und ein Gaffer: Die Polizei zieht nach "Sabine" Bilanz

Auch mit einem Gaffer hatte die Polizei während einer Unfallaufnahme zu kämpfen - 11.02. 20:40 Uhr


TREUCHTLINGEN/ALTDORF/SCHNAITTACH  - Ein Transporter wurde vom Sturm in den Graben gedrückt und unzählige Bäume stürzten auf die Straßen. In Franken gab es wegen "Sabine" zahlreiche Einsätze. Nun ziehen die Polizeidienststellen in der Region Bilanz. [mehr...]

Solnhofen: Betrunkener bei Treppensturz schwerst verletzt

49-Jähriger prallt mit dem Kopf gegen eine Betonwand - 06.02. 07:40 Uhr


SOLNHOFEN  - Ein tragischer Unfall hat sich am Mittwoch in Solnhofen ereignet: Ein betrunkener Mann stürzte in seinem Haus die Treppe hinab und zog sich schwerste Kopfverletzungen zu. [mehr...]

Die schönsten Fotos der NN-Leser

Lust auf mehr? Abonnieren Sie unsere Newsletter!

Einblicke, Tipps, Angebote: Lernen Sie unseren Mail-Service kennen

NÜRNBERG  - Aktuelle Nachrichten und jede Menge Service aus Franken und der Oberpfalz: Für Sie, liebe Leserinnen und Leser, bieten wir das täglich auf vielen verschiedenen Ausspielkanälen an. Einen davon möchten wir Ihnen hier vorstellen: unsere E-Mail-Newsletter. [mehr...]

Meldungen aus Treuchtlingen und Umgebung

Barbara Engelhardt reist für die Tiere quer durch Ostafrika

Wettelsheimer Tierschützerin besuchte den Sudan, Äthiopien und Somalia - 18.02. 05:57 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Die Wettelsheimer Aktivistin Barbara Engelhardt reiste zwei Monate lang durch den Sudan, Äthiopien und Somalia. Dabei versorgte sie verletzte Straßenhunde und machte auf das Leid der Löwen von Khartum aufmerksam, die im Zoo fast verhungert wären. [mehr...]

Treuchtlinger Feuerwehrhaus: Neubau startet mit Abriss

Die ehemalige Halle der Firma KB Kunststoffbeschichtung weicht nun dem neuen Gerätehaus - 17.02. 06:04 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Vergangene Woche hat der Abriss der ehemaligen Werk- und Lagerhalle der Firma KB Kunststoffbeschichtung („Knufinke“) begonnen. Auf dem Areal soll das neue Gerätehaus der Treuchtlinger Feuerwehr entstehen. [mehr...]

Frivoles "Glockenspiel" und mehr: Jubiläums-Prunksitzung in Treuchtlingen

Die KGT feierte ihre 100. Prunksitzung mit fliegenden Röcken, Frotzeleien und frivolem Tanz - 16.02. 17:44 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Bei den Faschingsvereinen werden eigentlich nur die Schnapszahl-Jubiläen gefeiert. Doch bis zur 111. Prunksitzung wollte die Karnevalsgesellschaft Treuchtlingen (KGT) nicht warten und bot deshalb heuer schon zur 100. Auflage ein Programm, dass eines Jubiläums würdig war. Mehr als fünf Stunden lang jagte in der ausverkauften Stadthalle ein Höhepunkt den nächsten. [mehr...]

  Frech und furios: 100. Jubiläums-Prunksitzung in Treuchtlingen

16.02. 17:44 Uhr


Die Treuchtlinger Karnevalsgesellschaft feierte ihre 100. Prunksitzung mit fliegenden Röcken, kommunalpolitischen Frotzeleien und frivolem Tanz. [mehr...]

Vorlesewettbewerb: Mit Abrakadabra zum Sieg gelesen

Fünf Jungen und Mädchen der sechsten Klasse traten gegeneinander an - 15.02. 15:57 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Beim Kreisentscheid zum bundesweiten Vorlesewettbewerb zeigten Schüler in Treuchtlingen, was sie können. Unser Redakteur saß in der Jury - und hatte eine schwierige Aufgabe zu bewältigen. [mehr...]

JGB wollen Frischekur fürs Volksfest und Sparpreis fürs Freibad

Neue Konzepte für traditionelle Einrichtungen gefordert - Ziel: Wieder zwei Mandate - 14.02. 05:57 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Für die Kommunalwahl am 15. März haben sich die Jungen Gemeindebürger aus Treuchtlingen vier Schwerpunktthemen gesetzt, die die Stadt auf die Zukunft vorbereiten. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

In Altmühlfranken wird mit Schnapszahl geheiratet

Im Februar stehen zwei besonders beliebte Hochzeitstermine im Kalender - 13.02. 12:20 Uhr


WEISSENBURG/TREUCHTLINGEN  - Besondere Daten sind bei Brautpaaren als Hochzeitstermin beliebt.Schnapszahlen gibt es am Donnerstag, 20.02.2020, und am Samstag, 22.02.2020. Und tatsächlich melden die Standesämter in Weißenburg und Treuchtlingen ein ungewöhnlich hohes Aufkommen an Eheschließungen. [mehr...]

Alfmeier holt Tochter KITE von Nürnberg nach Treuchtlingen

Der Bauteilhersteller zieht mit knapp 90 Arbeitsplätzen vom Südwestpark an die Konzernzentrale - 13.02. 06:04 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Die Firma Alfmeier Präzision SE holt ihre Tochter KITE Electronics an die Konzernzentrale nach Treuchtlingen. Noch in diesem Jahr soll die komplette Produktionsstätte mit 88 Mitarbeitern vom Nürnberger Südwestpark in die Altmühlstadt verlagert werden. Das teilte Alfmeier-Europapräsident Dr. Klaus Beetz unserer Zeitung mit. [mehr...]

Weitere Bildergalerien aus Treuchtlingen
Bilder

Neues aus dem Treuchtlinger Stadtleben

Neuigkeiten aus dem Wirtschafts- und Vereinsleben der Altmühlstadt - 06.01. 16:12 Uhr

TREUCHTLINGEN  - An dieser Stelle präsentieren wir Ihnen in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten aus den Treuchtlinger Firmen, Vereinen und Organisationen. [mehr...]

Carpe diem – Kulturelle Veranstaltungen in der Region

Filme mit Mehrwert

Kinoreihe der vhs Gunzenhausen läuft - 17.02. 08:41 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Die Gunzenhäuser vhs hat in ihrem Jahresprogramm eine kleine Kinoreihe. In Zusammenarbeit mit dem Landesmediendienst Bayern zeigt man Filme mit Gehalt und Mission. Streifen, die nicht nur unterhalten, sondern auch etwas zu zeigen haben. Aktuell befindet man sich auf der Zielgeraden der laufenden Reihe und hat noch drei Termine im Angebot. Davon zwei Dokumentarfilme und ein Hollywood-Science-Fiction. [mehr...]

Lange N8 der Wissenschaften

Das Gymnasium forscht und präsentiert - 17.02. 08:38 Uhr


WEISSENBURG  - Eine richtig coole Sache schwappt aus den Groß- und Unistädten der Republik ins beschauliche Weißenburg. Science-Slam nennt sich die Sache und funktioniert ähnlich wie ein Poetry-Slam. Jeder Slammer darf innerhalb eines Zeitfensters etwas vortragen – allerdings keine Lyrik, sondern ein wissenschaftliches Thema. Egal ob gesungen, gerappet, mit Powerpoint oder Flipchart. Hauptsache, das Publikum ist zehn Minuten lang unterhalten und idealerweise am Ende schlauer als vorher. [mehr...]

Es ist alles nur eine Phase, Hase!

Leo & Gutsch erklären voller Ironie den Mann in mittleren Jahren - 17.02. 08:33 Uhr


WEISSENBURG  - Das intelligent-heitere Befindlichkeitsbuch ist schwer im Kommen. Besonders, wenn es von einem journalistisch vorbelasteten Mann mit Hang zur Selbstironie geschrieben wird. Wir erinnern uns an Axel Hacke, dessen Geschichten sich um Axel Hacke und seinen Kühlschrank drehen. Wir vergegenwärtigen uns Jan Weiler, dessen Trilogie rund um das Pubertier sich mit dem schwierigen Eltern-Kind-Verhältnis ab dem Hormoneinschuss beschäftigt. [mehr...]

Vier Jungs aus dem Dorf

Provinz sind das nächste richtig große Ding - 17.02. 08:16 Uhr


WEISSENBURG  - Die Open-Air-Saison rückt näher. Und das heißt: höchste Zeit, in den Programmen der Festivals zu blättern, welche Bands 2020 in die Region rollen. Und da fällt in diesem Jahr vor allem eine auf: Provinz! Der Geheimtipp der deutschen Musiklandschaft. [mehr...]

Wie sind wir in der Zukunft mobil?

Drohnen und Sharing - 14.02. 09:25 Uhr


WEISSENBURG  - Können Autos in Zukunft überall selbst fahren? Fliegen wir in zehn Jahren mit der Drohne auf die Arbeit? Im Rahmen der Langen N8 der Wissenschaften stellt und beantwortet Dr. Harry Wagner von der Technischen Hochschule Ingolstadt Fragen zum Thema „Mobilität der Zukunft“. Wir haben vorab mit dem Experten gesprochen. [mehr...]

Die drei von der Soho-Baustelle

Vor fünf Jahren bekam Weißenburg eine Disco - 14.02. 09:06 Uhr


WEISSENBURG  - Ein, vielleicht zwei graue Haare mehr, ansonsten ist nicht viel passiert. Die drei Herren sehen weitgehend so aus wie jener optimistische Bautrupp, der sich vor gut fünf Jahren mit Schaufel und Pickel auf einer Wiese im Weißenburger Westen eingefunden hat. Heute steht auf dieser Wiese das Soho. Die Weißenburger Disco, die an ca. 40 Tagen im Jahr das Feierzentrum im Landkreis mit mehreren Hundert Gästen pro Abend ist. [mehr...]

  •  
  • 1 2 3 von 3
Meldungen von den VfL Baskets Treuchtlingen

Bittere Derby-Pleite für Treuchtlingen in Ansbach

VfL-Baskets unterlagen in der Regionalliga vor 850 Zuschauern mit 69:113 beim Tabellenführer Ansbach - 17.02. 07:07 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Die VfL-Baskets Treuchtlingen sind im Derby bei hapa Ansbach gewaltig unter die Räder gekommen. Das Team von Trainer Stephan Harlander war eine Woche nach dem Überraschungscoup gegen den Tabellenzweiten Breitengüßbach nun beim Spitzenreiter völlig chancenlos und musste am Ende vor rund 850 Zuschauern eine bittere 69:113-Pleite (Halbzeit: 48:26) hinnehmen. [mehr...]

Treuchtlingen ist Außenseiter beim Derby in Ansbach

VfL-Baskets spielen am Samstag, 15. Februar, um 19.30 Uhr beim souveränen Regionalliga-Spitzenreiter - 15.02. 07:15 Uhr


TREUCHTLINGEN  - "Wir spielen gegen die erfolgreichste Mannschaft der Saison und gegen den designierten Aufsteiger." Mit dieser Aussage macht Trainer Stephan Harlander deutlich, vor welch schwieriger Aufgabe er und sein Team der VfL-Baskets Treuchtlingen am Samstag, 15. Februar, in Ansbach stehen. [mehr...]

Treuchtlinger Zweite bot dem Tabellenzweiten Paroli

VfL-Youngster unterlagen in der Bayernliga mit 85:89 gegen Gröbenzell - 39 Punkte von Luca Wörrlein - 11.02. 09:11 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Nach einem zweistelligen Rückstand kämpften sich die jungen Treuchtlinger zurück und lieferten Gröbenzell ein Duell auf Augenhöhe. Topscorer der Partie war einmal mehr Luca Wörrlein, der starke 39 Punkte erzielte und anschließend auch im Regionalliga-Match 15 Zähler zum Sieg gegen Breitengüßbach beisteuerte. Auf ebenfalls sehr beachtliche 22 Punkte brachte es in der "Zweiten" Tobias Hornn, der gleich vier erfolgreiche Dreipunktewürfe beisteuerte. [mehr...]

WIKO – Wirtschaftskompass Altmühlfranken

Das neue Wirtschaftsmagazin für Altmühlfranken kommt

Unternehmens-Porträts, Jobbörse und starker Journalismus - 15.11. 14:10 Uhr


WEISSENBURG  - Die Wirtschaftsunternehmen sind die Muskeln einer Region. In den Fabriken, den Büros, den Werkstätten und Maschinenhallen entscheidet sich, wie stark eine Gegend ist. Wie sicher die Zukunft, wie stabil die Verhältnisse. Hier entstehen die Arbeitsplätze, die es Menschen möglich machen, eine Gegend zu ihrer Heimat zu machen. Hier wird das Geld erwirtschaftet, das Gemeinden später in Kindergärten und Sporthallen investieren. Wir wollen diesem Teil unserer Gesellschaft ein neues Magazin widmen und ihn intensiv in den Blick nehmen. [mehr...]

Unterstützung für den Wirtschaftskompass in Altmühlfranken

Die Städte Weißenburg, Gunzenhausen und Treuchtlingen machen beim neuen Magazin mit - 12.10. 13:30 Uhr


WEISSENBURG  - Ein knappes halbes Jahr noch, dann hat die Region ein Medium mehr. Der Wirtschaftskompass Altmühlfranken wird im März 2020 landkreisweit erscheinen. Die Veröffentlichung hat sich vorgenommen, das Fachmagazin für alle Fragen rund um die Wirtschaft in der Region zu werden. Neben dem Landkreis sind inzwischen auch die drei Städte Weißenburg, Treuchtlingen und Gunzenhausen zu Unterstützern des Hefts geworden. [mehr...]

Digitaler Nachholbedarf in Altmühlfranken

Eine IHK-Umfrage zeigt Schwächen und Stärken Weißenburg-Gunzenhausens als Unternehmensstandort auf - 11.10. 07:03 Uhr


WEISSENBURG  - Schlechtes Straßennetz, Löcher beim Mobilfunk, Nachholbedarf in Sachen Öffentlicher Personennahverkehr. Das ist die eine Seite der Medaille. Auf der anderen stehen ordentliche Immobilienpreise und -mieten, ausreichend Parkplätze und eine insgesamt sehr gute Lebensqualität. Die Industrie- und Handelskammer für Mittelfranken hat in einer Umfrage Vor- und Nachteile des Wirtschaftsstandortes Weißenburg-Gunzenhausen abgefragt. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Wie Altmühlfranken das Internet lokal machen und es mit Amazon aufnehmen will

Der Landkreis hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt - 08.10. 10:53 Uhr


WEISSENBURG  - Das Internet frisst die Innenstädte leer? Nicht, wenn man sich wehrt und den Gegner mit den eigenen Waffen schlägt. Das ist die These von Andreas Haderlein. Der 46-jährige Innovationsberater und Kulturanthropologe ist seit Juni 2019 Projektleiter für das Online-Portal Altmühlfranken. Er soll im Auftrag des Landkreises die Geschäftswelt der Region in den Online-Handel bringen. Das erklärte Nahziel ist ein Online-Kaufhaus, das es möglich macht, im Internet und trotzdem lokal zu kaufen. Auf Landkreisbene ist das deutschlandweit ein Pilotprojekt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Ein neues lokales Magazin

Der Wirtschaftskompass Altmühlfranken widmet sich Unternehmen und Arbeitnehmern. - 15.07. 10:04 Uhr


WEISSENBURG  - Im März 2020 erscheint ein neues lokales Fachmagazin im Verlag des Weißenburger Tagblatts. Der Wirtschaftskompass Altmühlfranken befasst sich einmal im Jahr mit der regionalen Unternehmerbranche. Ähnlich wie beim Kulturmagazin Carpe diem will man mit Wiko einen Teilbereich des Lebens vor Ort besonders intensiv beleuchten. Der Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen unterstützt die neue Veröffentlichung als Partner. [mehr...]

Aktuelles vom Fußball

Ramsberg/Veit spielt in der Bayernliga – an der Konsole

Der heimische Kreisligist ist bei der "eFootball League" des BFV dabei - Start mit 36 Vereinen - 15.02. 09:15 Uhr


RAMSBERG/ST. VEIT  - Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) startet mit der "BFV eFootball League" den ersten offiziellen eFootball-Ligaspielbetrieb im Freistaat. 36 Vereine aus ganz Bayern gehen in zwei Staffeln an den Start. Mit dabei: die SG Ramsberg/St. Veit als einziger Vertreter aus dem Jura Süden. Sie startet in der Bayernliga Nord. [mehr...]

Führungs-Quartett Neumarkt/Jura wieder komplett

Melissa Volkert (29) und Sebastian Chill (25) sind neu im Fußball-Kreisausschuss - 05.02. 07:25 Uhr


WEISSENBURG  - Seit Beginn des Monats Februar ist der Kreisausschuss des Fußballkreises Neumarkt/Jura wieder komplett. [mehr...]

Weißenburger Jungs kamen bis ins Halbfinale

U17 des TSV 1860 scheiterte bei Bayerischen Hallenmeisterschaft erst am späteren Sieger Stätzling - 03.02. 10:04 Uhr


WEISSENBURG  - Die U17-Junioren des TSV 1860 Weißenburg haben den großen Coup knapp verpasst: Bei der Bayerischen Hallenfußball-Meisterschaft in Neuried scheiterten die TSV-1860-Jungs knapp im Halbfinale und landeten am Ende auf dem etwas undankbaren vierten Rang. Aber auch das ist ein großer Erfolg für das von Robert Eigner und Dragisa Lukic trainierte Team. [mehr...]

TSV-1860-Jungs mitten in Bayerns Hallen-Elite

Die Weißenburger U17 spielt am 1. Februar in Neuried um die Bayerische Hallenmeisterschaft - 31.01. 07:31 Uhr


WEISSENBURG   - Es gibt im Weißenburger Juniorenfußball wohl keinen, der sich besser auskennt als Wolfgang Gehricke. Insofern kann er den Sieg der U17 des TSV 1860 bei der Hallenfußball-Bezirksmeisterschaft 2020 (wir berichteten) auch bestens einordnen. "Es ist in der Jugendarbeit unseres Vereins der bislang größte Erfolg in der Halle", sagt das TSV-Urgestein, das in der Weißenburger Fußball-Abteilung für die Junioren-Großfeldteams zuständig ist. [mehr...]

Riesenerfolg: Weißenburger U17 ist Bezirksmeister

TSV-1860-Talente dürfen Mittelfranken nun bei der "Bayerischen" am 1. Februar in Neuried vertreten - 28.01. 07:28 Uhr


WEISSENBURG/GRÄFENBERG  - Die Fußballabteilung des TSV 1860 Weißenburg kann sich über einen der bislang größten Erfolge in ihrer Jugendarbeit freuen: Die U17-Junioren haben in Gräfenberg bei der Hallenfußball-Bezirksmeisterschaft den Titel geholt und sich damit für die 31. Bayerische Meisterschaft am kommenden Samstag, 1. Februar, in Neuried bei München qualifiziert. [mehr...]

Polizei erwischt Autoknacker in Nürnberger Südstadt

Staatsanwaltschaft stellt Haftantrag

NÜRNBERG - Zivilbeamte der Nürnberger Polizei haben in der Nacht zum Dienstag zwei Männer festgenommen, die ein Auto aufgebrochen haben sollen. Die Staatsanwaltschaft stellte Haftantrag. [mehr...]

22-Jähriger nach tödlichem Autorennen wegen Mordes verurteilt

Junge Frau starb

KLEVE - Zwei Männer liefern sich ein illegales Autorennen, eine unbeteiligte Frau stirbt. Nach einem vergleichsweise schnellen Prozess haben die Richter nun entschieden: Das war Mord. [mehr...]


Bilder von Polizeieinsätzen

Frisch, modern, aktuell: Die nordbayern-News-App

Regionale Nachrichten im Mittelpunkt - Neuigkeiten vom Club und Kleeblatt als Push-Meldung

NÜRNBERG  - Frisches Outfit, moderne Optik und immer topaktuell – so präsentiert sich die Smartphone-App von nordbayern.de, dem gemeinsamen Online-Dienst von Nürnberger Nachrichten und Nürnberger Zeitung. [mehr...] (22) 22 Kommentare vorhanden