Freitag, 16.04.2021

|

Nach dem Lockdown: So könnte ein Neustart in der Altmühltherme aussehen

Derzeit dürfen nur Menschen, die von Berufswegen schwimmen müssen, das auch tun - 15.04. 06:01 Uhr

TREUCHTLINGEN  - Badleiter Ulrich Schumann skizziert ein Hygienekonzept, mit dem in seinen Augen bald wieder eine Öffnung möglich sein könnte. Dass Thermen im politischen Diskurs überhaupt nicht vor kommen, macht ihm hingegen zu schaffen. [mehr...]

Bildergalerien aus Treuchtlingen
Meldungen aus Treuchtlingen und Umgebung

Schnelltest in 40 Minuten: So läuft es an der Senefelder-Schule

Lehrer leiten nur an - von den Schülern kommt viel Zuspruch - vor 10 Stunden


TREUCHTLINGEN  - Montag, Mittwochs und Freitags werden derzeit alle Abschlussklassen an der Senefelder-Schule vor dem Präsenzunterricht getestet. Die neue Routine kostet Kraft und Zeit, es sind sich aber alle Beteiligten einig: Die Tests sind das kleinere Übel. Denn die Zeit bis zu den Abschlussprüfungen ist nicht mehr lang - und Präsenzunterricht daher Gold wert. [mehr...]

Wohin mit den Problemabfällen in Altmühlfranken?

Der Landkreis bietet im April wieder Sondermüll-Aktionstage an - 15.04. 12:01 Uhr


WEISSENBURG  - Der Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen unterstützt bei der fachgerechten Entsorgung von gesundheitsschädlichen oder umweltgefährdenden Stoffen. Diese können im April bei etlichen Sondermüll-Sammlungen in den Städten und Gemeinden kostenlos abgegeben werden. [mehr...]

Corona in Weißenburg-Gunzenhausen: Landkreis weiterhin über 200

Die aktuellen Fallzahlen für Altmühlfranken - 15.04. 10:13 Uhr


WEISSENBURG/GUNZENHAUSEN  - Die 7-Tage-Inzidenz für Weißenburg-Gunzenhausen liegt nun über 200. Aktuell meldet das Robert Koch Institut (RKI) 203,7 Fälle hochgerechnet auf 100.000 Einwohner. Seit Ende März liegt der Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen über einem Inzidenzwert von 100. Hinzu kommt, dass seit Montag, 12. April, bayernweit einige Änderungen in Bezug auf die Corona-Pandemie gelten, die auch den Landkreis betreffen. [mehr...]

Warum es weniger Straftaten in Altmühlfranken gab

Die landkreisweite Kriminalstatistik weist einen Rückgang in zahlreichen Bereichen auf - 15.04. 06:03 Uhr


WEISSENBURG  - Wäre das vergangene Jahr ein "normales" gewesen, so wäre die nun vorgestellte Kriminalstatistik für Weißenburg-Gunzenhausen höchst erstaunlich. Die Kripo Ansbach verzeichnete einen Rückgang der Fallzahlen in vielen Bereichen. Doch so erfreulich die Entwicklung auch ist: "Es war eben ein besonderes Jahr im Zeichen der Pandemie", weiß Kriminaldirektor Dieter Hegwein. [mehr...]

Nach dem Lockdown: So könnte ein Neustart in der Altmühltherme aussehen

Derzeit dürfen nur Menschen, die von Berufswegen schwimmen müssen, das auch tun - 15.04. 06:01 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Badleiter Ulrich Schumann skizziert ein Hygienekonzept, mit dem in seinen Augen bald wieder eine Öffnung möglich sein könnte. Dass Thermen im politischen Diskurs überhaupt nicht vor kommen, macht ihm hingegen zu schaffen. [mehr...]

Treuchtlingen: Ex-Tourismuschef Volker Schelenz ist verstorben

30 Jahre seines Berufslebens hatte der Wettelsheimer dem Tourismus gewidmet - 14.04. 06:01 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Der ehemalige Tourismuschef, Volker Schelenz, ist im Alter von 71 Jahren verstorben. Die Stadt hat dem Wettelsheimer vieles zu verdanken, denn er hat den Tourismus wegweisend geprägt. [mehr...]

Jubiläum: 10 Jahre Städtepartnerschaft mit Bonyhád

Die Freundschaft von Treuchtlingen mit der ungarischen Stadt dauert noch viel länger an - 12.04. 10:08 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Treuchtlingen feiert heuer zehn Jahre Partnerschaft mit der ungarischen Partnerstadt Bonyhad. Dabei liegt die Verbindung der beiden Städte noch viel länger zurück: Eine bereits seit über 20 Jahre bestehende Freundschaft von Schulen mündete damals in eine offizielle Städtepartnerschaft. Ein Rückblick. [mehr...]

Metzgermeister Robert Prosiegel verstorben

Der Markt Berolzheimer engagierte sich für einen guten Umgang mit den Tieren - 11.04. 16:52 Uhr


MARKT BEROLZHEIM  - Robert Prosiegel hatte noch viel vor in seinem Leben. Als Vorsitzender des Vereins "Botschafter der Erde" wollte er aktiv zur Bewahrung der Schöpfung und zum Erhalt der Ökosysteme des Planeten beitragen. Die hehren Ziele konnte der in Muhr am See wohnende Metzgermeister aus Markt Berolzheim nicht mehr verwirklichen. [mehr...]

Frust und Existenzangst: So geht es den Treuchtlinger Wirten

"To go" bringt wenig Umsatz - Kontos werden immer leerer - 10.04. 06:01 Uhr


SCHAMBACH / WETTELSHEIM / GRABEN/TREUCHTLINGEN  - Gaststätten und Restaurants liefern seit Monaten nur noch "to go". Das hält sie "gerade so über Wasser", erzählen die Wirte aus Treuchtlingen und den Ortsteilen. Die Öffnungsperspektiven machen ihnen hingegen wenig Hoffnung. [mehr...]

Keine Entwarnung bei Corona-Infektionen in Altmühlfranken

Die Zahl der Covid-Patienten in den Kliniken nimmt stetig zu - 09.04. 06:33 Uhr


WEISSENBURG  - Die über Ostern scheinbar leicht gesunkene Zahl der Corona-Neuinfektionen im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen (die 7-Tage-Inzidenz lag am Donnerstag bei 118,2) ist kein Grund zur Entwarnung: Sie ist, wie vielerorts in Deutschland, das Ergebnis von Meldeverzögerungen. [mehr...]

Aus dem Treuchtlinger Polizeibericht:

Monheim: Brüder gehen nach Autounfall auf Ersthelfer los

Anschließend flohen beide zu Fuß vom Unfallort - 13.04. 14:29 Uhr


MONHEIM  - Zwei Brüder gerieten bei Monheim mit ihrem Auto in den Straßengraben. Als ein Autofahrer anhielt, und Erste Hilfe leisten wollte, eskalierte die Lage: Der ältere Bruder schlug den Mann mit einer Faust ins Gesicht - und dann begann eine ereignisreiche Flucht. [mehr...]

Trotz Corona: Polizei stoppte Party in einem Treuchtlinger Ortsteil

Auch am Bahnhof traf sie Personen an, die die Ausgangssperre missachteten - 12.04. 17:18 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Samstagnacht hatte die Treuchtlinger Polizei einiges zu tun, weil mehrere Personen die Infektionsschutzmaßnahmen missachteten. Unter anderem erwischten die Beamten zehn bis zwölf Personen, die gemeinsam eine Party feierten. [mehr...]

Von Windböe erfasst: Swimmingpool kippt in Gegenverkehr

Bei dem Unfall wurde niemand verletzt - 08.04. 11:45 Uhr


DIETFURT/SCHAMBACH  - Am Mittwochnachmittag war ein 29-Jähriger mit seinem Kleintransporter und einem Anhänger unterwegs - darauf geladen war ein großer Kunststoff-Swimmingpool. Durch eine starke Windböe wurde der Anhänger auf die Gegenfahrbahn gedrückt und kippte schließlich auf die Seite. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt - der Swimmingpool allerdings stark beschädigt. [mehr...]

Auto prallt bei Treuchtlingen in Gegenverkehr: Zwei Schwerverletzte

Ein Hubschrauber war im Einsatz - Ursache war ein Hase - 04.04. 23:29 Uhr


WETTELSHEIM  - Auf der Staatsstraße zwischen Treuchtlingen und Wettelsheim hat sich am Ostersonntag (4. April) ein schwerer Unfall ereignet: Ein Auto geriet nach einem Ausweichmanöver in den Gegenverkehr und prallte gegen ein entgegenkommendes Fahrzeug. Der Unfallverursacher erlitt leichte Verletzungen, die beiden Personen im entgegenkommenden Fahrzeug wurden schwer verletzt. Ein Hubschrauber landete auf der Unfallstelle. [mehr...]

Ziel Marienkirche: Vandalen demolieren erneut die Klingel

Das katholische Pfarramt in Treuchtlingen wurde erneut Ziel von Zerstörungswut - 28.03. 17:31 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Schon wieder: In der Nacht zum Samstag haben Unbekannte zum wiederholten Mal die Klingel des katholischen Pfarramts in Treuchtlingen demoliert. [mehr...]

Entscheidende Sekunden: Heftiger Crash bei Wettelsheim

Eine 22-Jährige hatte auf der Staatsstraße bei Wettelsheim einem 57-Jährigen die Vorfahrt genommen - 25.03. 16:18 Uhr


WETTELSHEIM  - Heftig gekracht hat es am Mittwoch, 24. März, auf der Staatsstraße bei Wettelsheim. Die Fahrer der beiden Unfallfahrzeuge hatten großes Glück und kamen nur mit leichteren Verletzungen davon. [mehr...]

Das war 2020: Was das Corona-Jahr in Treuchtlingen brachte

Der komplette Jahresrückblick des Treuchtlinger Kuriers in Wort und Bild

Bilder

TREUCHTLINGEN - Die Corona-Pandemie wird wohl jedem noch in vielen Jahren als das zentrale Thema des Jahres 2020 in Erinnerung bleiben. Doch auch vor Ort in Treuchtlingen ist so einiges in den vergangenen zwölf Monaten passiert. Wir blicken zurück in Wort und Bild. [mehr...]

Bilder

Neues aus dem Treuchtlinger Stadtleben

Neuigkeiten aus dem Wirtschafts- und Vereinsleben der Altmühlstadt - 07.09. 13:56 Uhr

TREUCHTLINGEN  - An dieser Stelle präsentieren wir Ihnen in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten aus den Treuchtlinger Firmen, Vereinen und Organisationen. [mehr...]

Weitere Bildergalerien aus Treuchtlingen
Wirtschaftskompass Altmühlfranken – Das Wirtschaftsmagazin

Meisterliches Handwerk im Familienbetrieb mit Herz

Kipf Fenster.Türen.OutdoorLiving GmbH in Markt Berolzheim - 08.04. 08:55 Uhr


MARKT BEROLZHEIM  - Was ist an einem Fenster eigentlich so besonders, macht man damit nicht nur ein Loch zu? Friedrich Kipf lacht: „Das kann man schon so sagen. Dann vergisst man aber, was heute technisch alles möglich ist.“ Ein Fenster ist eben mehr als ein Stück Glas zwischen innen und außen. „Fenster werden heute viel mehr beansprucht als früher“, erzählt der Geschäftsführer von KIPF in Markt Berolzheim. „Von der Farbgestaltung über die Wärmedämmung bis hin zur Sicherheitstechnik ist da in den letzten Jahren sehr viel passiert. Manche Kunden haben auch sehr ausgefallene Wünsche, die wir natürlich bedienen.“ [mehr...]

Horizonterweiterung auf gut Fränkisch

Bräustüberl Zur Kanne in Weißenburg - 08.04. 08:15 Uhr


WEISSENBURG  - Schwarzes Poloshirt, dunkler Bart und Harley-Davidson-Tattoo. Das Faible für dunkle Farbtöne des sonst sehr offen auftretenden Weißenburger Gastronomen Marius Bansemer zeigt sich Gästen spätestens dann, wenn das Münchner Schnitzel auf dem pechschwarzen Porzellanteller unter der Nase duftet. [mehr...]

Lieber künftiger Arbeitgeber … 

Die WIKO-Projektklasse durfte ihre Utopie vom perfekten Unternehmen entwickeln - 08.04. 08:07 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Unternehmen haben meist sehr genaue Vorstellungen davon, wie ihre Azubis oder künftigen Angestellten sein sollten. Welche Qualifikationen und Soft Skills sie mitbringen sollten, was ihre Aufgabengebiete sein werden, wo ihr Platz im Unternehmen ist. Doch auch die jungen Menschen haben bei ihrem Eintritt in die Arbeitswelt gewisse Vorstellungen. Vorstellungen etwa vom idealen Chef, vom passenden Arbeitsumfeld, von den individuellen Herausforderungen. Was wünschen sich Schülerinnen und Schüler, die an der Schwelle zum Berufsleben stehen? Wie sieht in den Köpfen der künftigen Azubis das perfekte Unternehmen aus? [mehr...]

Green Business im Landkreis – Ideen mit Perspektive

Nachhaltige Energieversorgung ist ein Megatrend. Wir haben uns im Landkreis umgesehen. - 26.03. 11:05 Uhr


WEISSENBURG/GUNZENHAUSEN  - Automobilindustrie und Maschinenbau – das ist das wirtschaftliche Rückgrat der Republik. Über Jahrzehnte bescherten sie Wohlstand und Jobs. Auch in Altmühlfranken hängen eine Menge Arbeitsplätze über Zulieferbetriebe direkt an VW, Daimler und Co. Die großen Konzerne aber müssen sich gerade neu erfinden. [mehr...]

Aktuelles vom Fußball

Saisonabbruch in den Kreisligen: Was wäre wenn?

Meister Unterreichenbach, Absteiger Kammerstein und FC/DJK Weißenburg - Kaum Hoffnung auf Re-Start - 14.04. 07:14 Uhr


WEISSENBURG  - Was wäre wenn? Diese Frage stellt sich in den heimischen Fußballklassen umso mehr, als der Saisonabbruch immer wahrscheinlicher wird. Steigende Inzidenzzahlen und der erneut verlängerte Lockdown in Bayern (bis 9. Mai) senken die Hoffnungen auf einen Re-Start und auf ein sportliches Ende der Corona-Saison 2019/2021. [mehr...]

Saisonabbruch in der Bezirksliga Süd: Was wäre wenn?

Der TSV 1860 Weißenburg wäre nach der Quotientenregelung Meister und Landesliga-Aufsteiger - 13.04. 09:13 Uhr


WEISSENBURG  - Eigentlich hätte am vergangenen Wochenende die Fußball-Bezirksliga Süd wieder ihren Punktspielbetrieb nach langer Winterpause aufnehmen sollen. Geplant war unter anderem ein Heimspiel des TSV 1860 Weißenburg gegen den TV Hilpoltstein. Doch aus dieser sowie aus allen anderen Partien ist angesichts der Corona-Pandemie nichts geworden. Der Re-Start lässt weiter auf sich warten. Wie lange noch? Das ist derzeit völlig offen. [mehr...]

"Der Ligapokal ist de facto nicht mehr möglich"

Der Bayerische Fußball-Verband hat erste Konsequenzen gezogen - Der Saisonabbruch könnte folgen - 11.04. 22:11 Uhr


WEISSENBURG  - Damit hatten viele Fußballvereine im Kreis Neumarkt/Jura sowie in ganz Bayern gerechnet, ja sie hatten geradezu darauf gewartet: Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) hat den Ligapokal-Wettbewerb in allen Spielklassen gestrichen; Ausnahme ist die Regionalliga. [mehr...]

Lucas Schraufstetter geht überraschend zum FC Pipinsried

Der 26-jährige Raitenbucher spielt wie wie zuletzt beim VfB Eichstätt weiter in der Regionalliga - 10.04. 10:10 Uhr


RAITENBUCH  - Der Name Lucas Schraufstetter ist in den vergangenen Tagen und Wochen in der regionalen Fußballszene heiß gehandelt worden. Nachdem er seinen Abschied vom Regionalligisten VfB Eichstätt zum Ende dieser Saison bekanntgegeben hatte, erhielt der Raitenbucher etliche Angebote als Spieler und vielfach auch als Spielertrainer. Der Vereinsname FC Pipinsried tauchte bei all den Spekulationen um seine Person so gut wie gar nicht auf. Doch genau dort wird Schraufstetter das nächste Kapitel seiner Laufbahn aufschlagen. [mehr...]

Ein Treuchtlinger wechselt von Eichstätt nach Ehekirchen

Michael Panknin bildet ab Sommer mit Simon Spröttle das neue Spielertrainer-Duo beim Landesligisten - 08.04. 17:08 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Was macht eigentlich Michael Panknin in der nächsten Saison? Das werden sich manch Fußball-Interessierte gefragt haben, da Florian Grau ab Sommer neuer Co-Trainer und damit Nachfolger von Panknin beim Regionalligisten VfB Eichstätt wird. [mehr...]

Sechs Verletzte bei Brand in Wohnheim

Bewohner mussten Gebäude verlassen

FÜRTH - Bei einem Wohnhausbrand sind am Donnerstag in Fürth sechs Menschen leicht verletzt worden. Das Feuer brach gegen 23 Uhr in einem Wohnheim in der Frühlingstraße aus. [mehr...]

Drogenabhängiger verprügelt Familienvater

Neumarkter verfolgte sein Opfer

NEUMARKT - Ein 48-jähriger Neumarkter ist ausgerastet, nachdem ihm eine Ärztin keinen Drogen-Ersatzstoff ausgehändigt hat. Nun muss er ins Gefängnis. Wieder einmal. [mehr...]


Bilder von Polizeieinsätzen

Frisch, modern, aktuell: Die nordbayern-News-App

Regionale Nachrichten im Mittelpunkt - Neuigkeiten vom Club und Kleeblatt als Push-Meldung

NÜRNBERG  - Frisches Outfit, moderne Optik und immer topaktuell – so präsentiert sich die Smartphone-App von nordbayern.de, dem gemeinsamen Online-Dienst von Nürnberger Nachrichten und Nürnberger Zeitung. [mehr...] (22) 22 Kommentare vorhanden