Sonntag, 24.01.2021

|

Reichsbürger-Drohbrief: keine Straftat, aber ernst zu nehmen

Noch sind die Verfasser des breit gestreuten Schreibens nicht gefunden - vor 1 Stunde

TREUCHTLINGEN/ROTH  - Nachdem ein Drohbrief aus der sogenannten Reichsbürger-Szene vergangene Woche bei Dutzenden mittelfränkischen Kommunen, Behörden, Schulen, Kindergärten und Heimen für Irritationen und Besorgnis gesorgt hat, wurde das Strafverfahren gegen den oder die noch unbekannten Verfasser nun eingestellt. Der Staatsschutz ermittelt aber weiter. [mehr...]

Das war 2020: Was das Corona-Jahr in Treuchtlingen brachte

Der komplette Jahresrückblick des Treuchtlinger Kuriers in Wort und Bild

Bilder

TREUCHTLINGEN - Die Corona-Pandemie wird wohl jedem noch in vielen Jahren als das zentrale Thema des Jahres 2020 in Erinnerung bleiben. Doch auch vor Ort in Treuchtlingen ist so einiges in den vergangenen zwölf Monaten passiert. Wir blicken zurück in Wort und Bild. [mehr...]

Bildergalerien aus Treuchtlingen
Aus dem Treuchtlinger Polizeibericht:

Treuchtlingen: Schneeglätte sorgt für Schäden und Verletzte

Die Polizei musste am Dienstag rund um die Altmühlstadt zu vier Unfällen ausrücken - 13.01. 11:15 Uhr


TREUCHTLINGEN/PAPPENHEIM  - Wegen des starken Schneefalls haben sich im Gebiet der Treuchtlinger Polizei am Dienstag, 12. Januar, insgesamt vier Autounfälle mit einem Gesamtschaden von rund 36.000 Euro ereignet. [mehr...]

Teure Rutschpartie: Auernheimer Sportplatz verwüstet

Drei junge Männer ließen ihre Autos im Schnee im Kreis kreisen - 03.01. 12:47 Uhr


AUERNHEIM  - Drei junge Autofahrer haben am Neujahrstag den Auernheimer Sportplatz für eine schadensträchtige Rutschpartie missbraucht. [mehr...]

Großeinsatz wegen Brand in Bieswanger Zimmerei

Am Silvesternachmittag rückten etliche Feuerwehren aus - Schaden um die 100.000 Euro - 01.01. 11:38 Uhr


BIESWANG  - Am letzten Tag des Jahres 2020 kam es im Pappenheimer Ortsteil Bieswang noch zu einem Großeinsatz von Feuerwehren und Rettungsdiensten aus der Region mit insgesamt rund 100 Einsatzkräften. In einem Zimmereibetrieb am Ortsrand war ein Feuer ausgebrochen, das auch auf eine Hackschnitzelhalle übergriff. [mehr...]

Bereits zweiter Fall bei Wemding: Rehe von Hunden gewildert

Die Polizei bittet um Hinweise zu den möglichen Hundehaltern - 30.12. 14:14 Uhr


WEMDING  - Erneut ist ein Reh im Bereich Wemding, Landkreis Donau-Ries offenbar von einem Hund angegriffen und getötet worden. Die Polizei hat nun die Ermittlungen gegen die unbekannten Halter aufgenommen. [mehr...]

Suche nach Vermisster aus Heidenheim eingestellt

Keine Hinweise auf ein Gewaltdelikt - 24.12. 15:44 Uhr


HEIDENHEIM  - Seit Samstag ist in Heidenheim eine Frau vermisst worden. Die Polizei stellte nun die Suche ein. [mehr...]

Monheim: Polizei schnappt junge Sprayer und Dealer

Bei den 17- und 20-Jährigen fanden die Beamten Dutzende Sprühdosen und eine größere Menge "Speed" - 22.12. 12:08 Uhr


MONHEIM/TREUCHTLINGEN  - Einen Doppelschlag gegen die Drogen- und Graffiti-Szene ist der Donauwörther Polizei am Sonntag und Montag gelungen. [mehr...]

Meldungen aus Treuchtlingen und Umgebung

Reichsbürger-Drohbrief: keine Straftat, aber ernst zu nehmen

Noch sind die Verfasser des breit gestreuten Schreibens nicht gefunden - vor 1 Stunde


TREUCHTLINGEN/ROTH  - Nachdem ein Drohbrief aus der sogenannten Reichsbürger-Szene vergangene Woche bei Dutzenden mittelfränkischen Kommunen, Behörden, Schulen, Kindergärten und Heimen für Irritationen und Besorgnis gesorgt hat, wurde das Strafverfahren gegen den oder die noch unbekannten Verfasser nun eingestellt. Der Staatsschutz ermittelt aber weiter. [mehr...]

Weißenburg-Gunzenhausen gibt sich zurückhaltend

Im Haushaltsentwurf sind nach vielen Jahren des Schuldenabbaus wieder neue Darlehen vorgesehen - vor 6 Stunden


WEISSENBURG  - Der Landkreis hält sich heuer mit Investitionen im Vergleich zum vergangenen Jahr deutlich zurück. Das zeigt der Vermögenshaushalt, der im laufenden Jahr mit 12,6 Millionen Euro um ziemlich genau ein Drittel geringer ausfällt als in 2020 (18,9 Millionen Euro). [mehr...]

Schwammspinner am Nagelberg: So geht es dem Wald jetzt

Revierförster spricht von einem "gestressten Wald" - Besitzer sind gefragt - vor 10 Stunden


TREUCHTLINGEN  - Im Mai 2020 wurde mittels Helikopter ein Insektizid auf dem Treuchtlinger Nagelberg versprüht. Das Mittel hat zwar Wirkung gezeigt - so richtig gut geht es dem Wald heute aber trotzdem nicht. Revierförster Markus Bernholt erklärt, warum. [mehr...]

Umfrage zu Center Parcs startet: "Wir sind neutral und objektiv"

Studenten der Universität Hohenheim erheben die Daten - 23.01. 08:24 Uhr


PFOFELD  - Nach den Experten sind nun die Bürger an der Reihe: Am Freitag starteten Studenten der Universität Hohenheim eine Umfrage zur geplanten Center Parcs-Anlage auf dem ehemaligen Muna-Gelände. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

So werden ab Montag die FFP2-Masken kontrolliert

Der Treuchtlinger Polizeichef erklärt das genaue Vorgehen - 23.01. 06:02 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Die "Kulanzwoche" neigt sich dem Ende zu, ab dem 25. Januar werden Beamte der Treuchtlinger Polizei die FFP2-Maskenpflicht im öffentlichen Raum kontrollieren. Polizeichef Dieter Meyer erklärt im Interview das genaue Vorgehen der Beamten. [mehr...]

Die 15-Kilometer-Grenze fällt für Altmühlfranken

Die Zahlen im Landkreis sind im Vergleich zu den vergangenen beiden Wochen rückläufig - 22.01. 13:55 Uhr


WEISSENBURG  - Derzeit sind die Zahlen der Neuinfektionen im Vergleich zu den vergangenen beiden Wochen leicht rückläufig, teilte das Landratsamt Weißenburg-Gunzenhausen mit. Allerdings sei man mit einer Sieben-Tage-Inzidenz von 131,9 pro 100.000 Einwohner am Freitag noch weit vom anvisierten Wert von 50 entfernt. [mehr...]

Aus Sicherheitsgründen: Kein NKD mehr in Treuchtlingen

Mit der Filiale hat das vorletzte Kleidungsgeschäft in der Stadtmitte geschlossen - 22.01. 06:04 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Kleidungsgeschäfte waren ohnehin schon rar in der Treuchtlinger Stadtmitte. Jetzt hat auch die NKD-Filiale in der Bahnhofstraße geschlossen. Grund dafür sind die Sicherheitsauflagen für die Firma Altmühltaler als Wasserversorger. [mehr...]

Die Bahn als Barriere: Treuchtlingens Stadtrat ist ratlos

Wenn eine 115 Jahre alte Fußgängerunterführung geschlossen wird, drohen weite Umwege - 21.01. 06:04 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Die Bahn durchschneidet Treuchtlingen wie ein Wall. In der Stadtmitte gibt es nur eine Handvoll Querungen, teils etliche Hundert Meter von einander entfernt. Ohne die nicht mehr sanierbare Fußgängerunterführung zwischen Dürerstraße und Neufriedenheim stünden den Anwohnern nun bis zu 20 Minuten Umweg bevor. Und die Alternativen scheinen durchweg unbezahlbar zu sein. [mehr...]

Bilder

Neues aus dem Treuchtlinger Stadtleben

Neuigkeiten aus dem Wirtschafts- und Vereinsleben der Altmühlstadt - 07.09. 13:56 Uhr

TREUCHTLINGEN  - An dieser Stelle präsentieren wir Ihnen in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten aus den Treuchtlinger Firmen, Vereinen und Organisationen. [mehr...]

Weitere Bildergalerien aus Treuchtlingen
Wirtschaftskompass Altmühlfranken – Das Wirtschaftsmagazin

Wandel wagen – Wiko kommt zurück

Nach der Premiere im März steht der WIRTSCHAFTSKOMPASS ALTMÜHLFRANKEN wieder in den Startlöchern - 13.10. 08:44 Uhr


WEISSENBURG  - Es war ein wildes Jahr für die Wirtschaft in Altmühlfranken. Und auch für das Magazin, das diese Wirtschaft in den Blick nimmt. Der Wirtschaftskompass Altmühlfranken ( Wiko ) erschien im März zum ersten Mal. Genau in dem Moment, als die größte Pandemie der Neuzeit Fahrt aufnahm. [mehr...]

Meldungen von den VfL Baskets Treuchtlingen

Kein Abbruch, aber Basketball-Saison vorerst auf Eis gelegt

Klubs der 1. Regionalliga Südost, darunter der VfL Treuchtlingen, wollen konkrete Freigaben abwarten - 21.01. 10:21 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Es passt irgendwie ganz gut zur Jahreszeit: Die Saison in der 1. Basketball-Regionalliga Südost wird vorerst auf Eis gelegt. Dieser Schritt hängt allerdings weniger mit dem Winterwetter zusammen als vielmehr mit den Auswirkungen und Beschränkungen der Corona-Pandemie. [mehr...]

Rückblick auf das Sportjahr 2020: Die VfL-Baskets im Lockdown

Die Treuchtlinger Korbjäger warten in der 1. Regionalliga seit März auf das nächste Punktspiel - 01.01. 09:01 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Ihr Jubiläumsjahr in der 1. Regionalliga Südost hatten sich die VfL-Baskets sicherlich anders vorgestellt. 2010 waren die Treuchtlinger in die vierthöchste Liga aufgestiegen, hatten sich seither stets auf diesem hohen Level gehalten und zum Teil sogar ganz oben mitgemischt. [mehr...]

Die Ferschl-Brüder des VfL sind heute Apotheker und FC-Bayern-Mitarbeiter

Die früheren Treuchtlinger Basketball-Leistungsträger leben und arbeiten heute in München - 21.12. 09:21 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Es war die Zeit der Brüderpaare bei den VfL-Baskets: Volker und Marius Lang, Claudio und Konstantin Huhn, Arne und Lars Stecher. Und natürlich Sebastian und Fabian Ferschl. Sie alle gehörten vor zehn Jahren zum Kader der Treuchtlinger Korbjäger, die den Aufstieg in die 1. Regionalliga schafften. Es war damals ein Riesenerfolg, der in den folgenden Jahren zunächst mit dem Klassenerhalt, dann mehrfach mit Spitzenplätzen noch getoppt werden sollte. [mehr...]

Aktuelles vom Fußball

Weißenburger Talent auf dem Sprung in den Profifußball

Johannes Fiedler (18) wartet derzeit beim FC Ingolstadt 04 auf weitere Spiele in der U19-Bundesliga - vor 2 Stunden


WEISSENBURG  - Man stelle sich vor: Du hast gerade dein Abitur in der Tasche, gehörst zu den besten Nachwuchsfußballern in Bayern und willst dich ab sofort zumindest ein Jahr lang komplett auf den Sport konzentrieren, um den Sprung in den Profibereich zu schaffen. Ja und dann, genau dann kommt Corona. Das Virus und die Pandemie bremsen dich samt dem Fußballbetrieb über weite Strecken aus. Just in dieser Situation befindet sich der junge Weißenburger Johannes Fiedler. [mehr...]

Große Trauer um Weißenburgs Fußball-Legende Thomas Schneider

Spieler, Trainer, Idol: Prägende Figur des TSV 1860 ist überraschend mit nur 49 Jahren verstorben - 19.01. 08:19 Uhr


WEISSENBURG  - Der Schaukasten des TSV 1860 Weißenburg ist in den vergangenen Tagen zu einer Art Erinnerungsaltar geworden. Dort, wo sonst Informationen und Ankündigungen kommender Spiele ausgehängt sind, finden sich nun im Sportpark Rezataue viele, teils sehr emotionale Fotos eines außergewöhnlichen Spielers und Trainers. Vor dem Schaukasten stehen Dutzende von Kerzen – mittlerweile musste ein zweiter Tisch dafür bereitgestellt werden. [mehr...]

Die SG Ramsberg/Veit geht in ihr zweites Bayernliga-Jahr

Die eFootballer starten als einziges Team aus dem Kreis Neumarkt/Jura erneut in der Nord-Gruppe - 16.01. 09:16 Uhr


RAMSBERG/ST. VEIT  - Ab sofort ist es wieder so weit: Die eFootball-Ligen sind die einzigen Amateurklassen in Bayern, die trotz Lockdown und Winterpause wieder spielen. Mit dabei an der Konsole: die SG Ramsberg/St. Veit, die zugleich der einzige Bayernligist aus dem heimischen Fußballkreis Neumarkt/Jura ist. [mehr...]

Für den guten Zweck: Oberhochstatter Fußballer erliefen 1600 Euro

Corona-Adventslauf des SSV erbrachte mit Unterstützung von Patenfirmen eine beachtliche Geldsumme - 15.01. 15:15 Uhr


OBERHOCHSTATT  - Der "Corona-Adventslauf" der Herrenfußballmannschaft des SSV Oberhochstatt war ein voller Erfolg. Durch die Unterstützung von Patenfirmen kam eine Spendensumme von 1600 Euro für gute Zwecke zusammen. Das Geld wurde nun übergeben. [mehr...]

Dominik Haußner macht den Sprung in die Regionalliga

Der 42-Jährige übernimmt den TSV Rain am Lech - Beruflich am Landratsamt in Weißenburg tätig - 12.01. 14:12 Uhr


WEISSENBURG  - Dominik Haußner wagt den Sprung in die Fußball-Regionalliga Bayern. Der 42-jährige Hilpoltsteiner, der beruflich am Weißenburger Landratsamt tätig ist, wird neuer Cheftrainer beim TSV Rain am Lech. [mehr...]

Sechs Verletzte bei Brand in Wohnheim

Bewohner mussten Gebäude verlassen

FÜRTH - Bei einem Wohnhausbrand sind am Donnerstag in Fürth sechs Menschen leicht verletzt worden. Das Feuer brach gegen 23 Uhr in einem Wohnheim in der Frühlingstraße aus. [mehr...]

Drogenabhängiger verprügelt Familienvater

Neumarkter verfolgte sein Opfer

NEUMARKT - Ein 48-jähriger Neumarkter ist ausgerastet, nachdem ihm eine Ärztin keinen Drogen-Ersatzstoff ausgehändigt hat. Nun muss er ins Gefängnis. Wieder einmal. [mehr...]


Bilder von Polizeieinsätzen

Frisch, modern, aktuell: Die nordbayern-News-App

Regionale Nachrichten im Mittelpunkt - Neuigkeiten vom Club und Kleeblatt als Push-Meldung

NÜRNBERG  - Frisches Outfit, moderne Optik und immer topaktuell – so präsentiert sich die Smartphone-App von nordbayern.de, dem gemeinsamen Online-Dienst von Nürnberger Nachrichten und Nürnberger Zeitung. [mehr...] (22) 22 Kommentare vorhanden