17°

Montag, 10.08.2020

|

zum Thema

Altmühltherme: Trotz Corona ins Freibad

Seit Mittwoch hat der Außenbereich der Treuchtlinger Therme wieder geöffnet - 13.06.2020 06:04 Uhr

Nach der „Schafskälte“ und trotz Corona-Pandemie wird im Freibad der Treuchtlinger Altmühltherme seit Mittwoch, 10. Juni, wieder geschwommen und geplanscht. Absperrungen, Hinweisschilder und mehr Aufsichtspersonal sorgen allerdings dafür, dass die Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden.

© Patrick Shaw


Seit Mittwoch (10. Juni) hat der Außenbereich des Familien- und Aktivbads nun wieder geöffnet. Zwar gelten strikte Regeln, anders als in vielen Bädern war es für Thermenchef Ulrich Schumann aber „keine Frage ob, sondern nur wann wir öffnen“.

Gestern blieb die Besucherzahl trotz Sonne noch übersichtlich, aber auch für einen größeren Ansturm sieht Schumann die Therme gewappnet. Um Abstand zu halten, dürfen nur rund 50 Gäste gleichzeitig in jedes Außenbecken (doppelt so viele wie zunächst angekündigt), 90 auf die Liegewiese und 20 auf die Terrasse.

Die Schäden an den Beckenrändern wurden provisorisch gekittet und das Aufsichtspersonal aufgestockt. Für die Therme ist Corona dennoch ein Desaster: Neben den Millionen für die Modernisierung und die noch offene Freibad-Sanierung schätzt Schumann das Defizit allein durch die Pandemie auf gut 400 000 Euro.

Bilderstrecke zum Thema

Altmühltherme Treuchtlingen steht in den Startlöchern

Die Sanierung des Thermalsbads und der Neubau des Saunabereichs der Altmühltherme Treuchtlingen sind fast fertig. Nun fehlt nur noch die corona-bedingte Erlaubnis zur Öffnung.


Bilderstrecke zum Thema

Treuchtlinger Altmühltherme bekommt Sauna im Schienenbus

Ein umgebauter Schienenbus ist nun an seiner Endstation angekommen: Im Garten der Treuchtlinger Altmühltherme als Außensauna.


Bilderstrecke zum Thema

So sieht´s aus im neuen Sport- und Aktivbad der Altmühltherme

Am Samstag, 18. August, hat die Treuchtlinger Altmühltherme ihr ehemaliges Hallenwellenbad wiedereröffnet. „Sport- und Aktivbad“ heißt es jetzt.


Bilderstrecke zum Thema

Das Treuchtlinger Wellen- und Thermalbad im Wandel der Zeit

Seit 45 Jahren gibt es das Hallen- und Wellenbad in Treuchtlingen, seit 37 Jahren die Therme. Mittlerweile wird sie zum dritten Mal generalsaniert und umgestaltet. Gelegenheit für einen Blick zurück...


Bilderstrecke zum Thema

Die Treuchtlinger Altmühltherme in alten Broschüren und Prospekten

Wie es früher in der Treuchtlinger Altmühltherme aussah, zeigen viele teils nostalgische, teils kuriose Ausschnitte aus der Neubau-Broschüre des Hallenwellenbads von 1973, zwei Heilwasser-Prospekten aus den 1980er Jahren sowie aus der Festschrift zur Einweihung des neuen Thermalbads im Jahr 1998.


Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Treuchtlingen, Treuchtlingen, Treuchtlingen