19°

Dienstag, 23.04.2019

|

zum Thema

Benefiz-Gala in Treuchtlingen: Zocken für den guten Zweck

Bei der Veranstaltung der Karnevalsgesellschaften wurden Spenden für „Wettelsheim hilft“ gesammelt – Showfunken aus Taufkirchen zu Gast - 20.01.2019 13:22 Uhr

Für den akrobatischen und optischen Höhepunkt bei der Benefiz-Gala der Karnevalsgesellschaft Treuchtlingen sorgte die Showtanzgruppe „Showfunken“ aus Taufkirchen. © Benjamin Huck


Bei diesem Glückspiel ist schon klar, wer der Gewinner ist: die Bank. Denn wer sein Startguthaben verzockt, muss nochmal Jetons im Wert von zehn Euro nachkaufen. Doch die Reinerlöse der Benefiz-Gala gehen wie immer an einern guten Zweck, heuer an den Verein „Wettelsheim hilft“. Dessen Vorsitzender Matthias Strauß erläuterte die Motivation hinter der Gründung des Vereins und sagte, dass das Geld der Kinder- und Jugendarbeit zugute kommt. Das Startkapital kam von der Sparkasse, der Raiffeisenbank und dem Lions Club Altmühltal.

Doch auch die Gäste gingen nicht ganz leer aus: Neben Fahrradzubehör konnten sie auch kleine Goldbarren gewinnen. Vor allem boten die verschiedenen Garden der Karnevalsgesellschaft schöne Vorführungen. Und auch das ehemalige Tanzmariechen Elena Avgoustis war für ein Gastspiel zurück aufs Parkett gekehrt. Die Sportakrobatin hat gezeigt, wie gut sie ihren Körper verbiegen und welche Kunststücke sie vorführen kann.

Bilderstrecke zum Thema

Karnevalsgesellschaft Treuchtlingen feierte Benefiz-Gala

Roulette und Blackjack, Gardetanz und Sportakrobatik, gute Laune und guter Zweck: Die Karnevalsgesellschaft Treuchtlingen hatte wieder zur Benefiz-Gala geladen.


Optischer und akrobatischer Höhepunkt des Abends war wohl der Auftritt der Showtanzgruppe „Showfunken“ aus Taufkirchen. Die sportlichen Frauen und Männer haben das Publikum gute 30 Minuten mit ihren Kunststücken zum Staunen gebracht: Pyramiden mit mehreren Stockwerken, fliegende Tänzerinnen und eine engelsgleiche Lichtshow sorgten für viel Beifall. 

Kein Wunder, ist doch die Liste der Auszeichnungen lang: 16-maliger bayerischer Meister, neunfacher deutscher Meister, neunfacher Europameister und Weltmeister dürfen sich die Oberbayern nennen, für die es bereits der zweite Auftritt an diesem Tag war. KG-Präsident Patrick Geiger lud sie spontan auch gleich fürs nächste Jahr ein, woraufhin die „Showfunken“ ihn in die Höhe hieften.

Bilderstrecke zum Thema

Weltmeisterliche Akrobatik der Showfunken Taufkirchen in Treuchtlingen

Die Showfunken Taufkirchen waren zu Gast bei der Benefiz-Gala der Karnevalsgesellschaft Treuchtlingen und zeigten spektakuläre Tänze.


Die Prominenz aus Politik und Gesellschaft hat vom Prinzenpaar Manuela II. und Ralf I. den aktuellen Gesellschaftsorden überreicht bekommen. Der ehemalige Kreisbrandinspektor Norbert Becker und der Vorstandsvorsitzende der Raiffeisenbank Weißenburg-Gunzenhausen, Wilfried Wiedemann, haben dabei auch die Ehrensenatorenwürde erhalten.

Wie geht es weiter im närrischen Treuchtlingen? Am Sonntag, 3. Februar, ab 14 Uhr ist der Nachwuchs zum ersten Kinderball der KG eingeladen. Für die Erwachsenen steht am Samstag, 16. Februar, um 20.11 Uhr die Prunksitzung auf dem Programm.  

Benjamin Huck Treuchtlinger Kurier E-Mail

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Treuchtlingen, Treuchtlingen, Treuchtlingen