12°

Freitag, 05.06.2020

|

Feuerwehr muss kleinen Waldbrand löschen

Ein Nutzfeuer war außer Kontrolle geraten - halber Hektar abgebrannt - 02.04.2020 13:13 Uhr

Drei Feuerwehren musste am 1. April einen kleinen Waldbrand in der Nähe des Wettelsheimer Sportplatzes löschen. © Feuerwehr Stadt Treuchtlingen, NN


Gegen 14 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Wettelsheim-Falbenthal, Treuchtlingen und Weißenburg alarmiert. Mit mehreren C-Rohren und Feuerpatschen wurde der etwa einen halben Hektar einnehmende Vegetationsbrand bekämpft und schließlich gelöscht. Das unwegsame Gelände mitten im Wald mit den engen Waldwegen und die fehlende Wasserversorgung erschwerten die Löscharbeiten. Nachdem alle Fahrzeuge in den jeweiligen Feuerwehrgerätehäusern wieder vollständig bestückt und alle benutzten Schläuche gewaschen waren, konnte der Einsatz nach etwa dreieinhalb Stunden beendet werden


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


tk

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Treuchtlingen, Wettelsheim