Donnerstag, 27.02.2020

|

Solnhofen: Betrunkener bei Treppensturz schwerst verletzt

49-Jähriger prallt mit dem Kopf gegen eine Betonwand - 06.02.2020 07:40 Uhr

Wie die Polizei berichtet, wollte der 49-Jährige "nach einer guten Menge alkoholischer Getränke" am späten Abend vom Ober- ins Erdgeschoss gehen. Dabei kam er wohl aufgrund seiner Alkoholisierung ins Straucheln, fiel die Treppe herab und prallte mit dem Kopf gegen eine Betonwand.

Der Mann zog sich durch den Sturz schwere Schädel-Hirn-Verletzungen zu. Er schwebt aktuell in Lebensgefahr.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Solnhofen, Treuchtlingen, Solnhofen