Montag, 06.04.2020

|

Solnhofen: Einbruch in Jugendzentrum ist aufgeklärt

Täter wurden entdeckt, als sie sich trotz Ausgangsbeschränkung trafen - 24.03.2020 14:41 Uhr

Auf die mutmaßlichen Täter aufmerksam wurden die Ordnungshüter durch einen telefonischen Hinweis auf ein Treffen von Freunden in einer Solnhofener Wohnung. Da dies aktuell nicht erlaubt ist, stattete eine Streife den Männern einen Besuch ab. Vor Ort belehrten die Beamten den Bewohner und dessen Kumpel, denen die Aufenthaltsbeschränkungen nach eigenen Angaben noch nicht bekannt waren, und erteilten dem Besucher einen Platzverweis.

Dabei fielen den Polizisten in der Wohnung mehrere Gegenstände auf, die aus dem in der Vorwoche aufgebrochenen Jugendzentrum stammten. Die beiden Männer räumten die gemeinschaftliche Tat daraufhin ein. Die Polizei bedankt sich in diesem Zusammenhang „ausdrücklich für die Mitteilungen ihrer aufmerksamen Bürger, die immer wieder zur Aufklärung von Straftaten führen“.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Solnhofen, Solnhofen