21°

Donnerstag, 22.08.2019

|

Treuchtlingen: Kind prallte mit Rad gegen Auto

Zwölfjähriger trug keinen Helm und erlitt mittelschwere Verletzungen - 25.07.2019 10:11 Uhr

Wie die Polizei mitteilt, war eine 22-Jährige mit ihrem Auto in der Kanalstraße stadtauswärts unterwegs, als plötzlich hinter einem Trafohäuschen der Junge mit seinem Zweirad auf die Straße fuhr. Er prallte in den vorderen, rechten Kotflügel des Autos, wurde gegen die Windschutzscheibe geschleudert und blieb auf der Fahrbahn liegen. Der Junge, der keinen Fahrradhelm trug, erlitt mittelschwere Verletzungen und kam mit dem Rettungsdienst ins Nürnberger Südklinikum. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 3000 Euro. 


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Treuchtlingen, Treuchtlingen