22°

Dienstag, 23.04.2019

|

Treuchtlinger lieferte zum wiederholten Male keine Ware

25-Jähriger hatte schon öfters übers Internet Produkte verkauft und das Geld einkassiert - 08.01.2019 10:22 Uhr

Nach Angaben der Polizei hatte eine Frau aus Hessen über ein Verkaufsportal im Internet ein Smartphone bei dem Treuchtlinger gekauft. Zwar überwies sie die geforderten 250 Euro, erhalten hat sie das Mobiltelefon allerdings nicht. Gegen den 25-jährigen Verkäufer, der laut Polizei strafrechtlich einschlägig vorbelastet ist, wird nun erneut wegen Betrugs ermittelt.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Treuchtlingen, Treuchtlingen, Treuchtlingen