10°

Sonntag, 28.02.2021

|

zum Thema

Trotz Corona: Treuchtlinger Stadtkapelle spielt

Am Sonntag, 23. August, treten die Musikanten im Treuchtlinger Kurpark auf - 21.08.2020 12:18 Uhr

Wenn die Treuchtlinger Stadt- und Jugendkapelle spielt, ist immer gut was los – wie im vergangenen Jahr im Kurpark.

20.08.2020 © TK-Archiv / Patrick Shaw


Wenn die Treuchtlinger Stadt- und Jugendkapelle spielt, ist immer gut was los. Doch die geplanten Auftritte in der Stadthalle und im Schlossgraben mussten heuer Corona-bedingt ausfallen.

Dennoch gibt es nun die Möglichkeit, das Ensemble zu hören: Am Sonntag, 23. August, tritt die Kapelle beim ersten von heuer nur zwei Kurparkkonzerten am dortigen Pavillon auf. Beginn ist um 11.15 Uhr, bei Regen entfällt die Veranstaltung.

Eine Woche später findet das nächste Konzert unter freiem Himmel statt – am 30. August ist der Musikverein aus Wolferstadt zu Gast. Bei beiden Auftritten sind die Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten.

tk

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Treuchtlingen