Dienstag, 22.10.2019

|

Zitternd und bewusstlos: Polizei findet nackten Mann in Treuchtlingen

Zunächst entdeckten die Beamten nur seine abgelegte Kleidung - 07.10.2019 09:40 Uhr

Gleich mehrere Zeugen teilten der Treuchtlinger Polizei am Sonntag eher ungewöhnliche Beobachtungen mit: Gegen 16.15 Uhr war in der Wettelsheimer Straße offenbar ein nackter Mann unterwegs. Eine Streifenbesatzung sah sich vor Ort um und fand dort tatsächlich auch abgelegte Kleidung. Vom Besitzer war aber zunächst nichts zu sehen.

Die Beamten setzten die Suche deshalb fort - und wurden fündig: In der Fußgängerunterführung zwischen der Wettelsheimer Straße und der Ringstraße befand sich ein 27-Jähriger aus dem Landkreis Augsburg. Er lag dort nackt, zitternd und bewusstlos auf dem Boden. Die Polizisten führten Erste-Hilfe-Maßnahmen durch und übergaben den Mann dann an den Rettungsdienst. Der wiederum lieferte ihn mit Verdacht auf eine Überdosis ins Krankenhaus Weißenburg ein. Zur Sicherheit wurde das Gesundheitsamt von dem Vorfall in Kenntnis gesetzt.

Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.

mch

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Treuchtlingen