20°

Montag, 06.07.2020

|

Bilder

E-Mountainbiker gehen bei Treuchtlingen ins Gelände

Am 11. und 12. Juli findet rund um die Heumödern-Trails die erste "E-MTB Trail Rallye" statt - 05.07. 06:04 Uhr

TREUCHTLINGEN  - Durch die internationalen Enduro-Rennen des RC Germania Weißenburg ist Treuchtlingen den Mountainbikern in Altmühlfranken und darüber hinaus seit fast zehn Jahren ein fester Begriff. Doch dieses Jahr startet laut Hauptorganisator Robert Rieger „eine neue Ära“: Rund um die Heumödern-Trails findet am Wochenende, 11. und 12. Juli, die erste „E-MTB Trail Rallye Treuchtlingen“ statt – ein Rennen ausschließlich für Elektro-Mountainbiker. [mehr...]

Bildergalerien aus Treuchtlingen
Aus dem Treuchtlinger Polizeibericht:

Dachrinne an Netz angeschlossen: Arbeiter trifft Stromschlag

Polizei spricht von "äußert unglücklicher Kausalkette" - 02.07. 16:43 Uhr


WEMDING  - Als zwei Mitarbeiter einer Dackdeckerfirma am Mittwochnachmittag vom Dach eines Einfamilienhauses in Wemding auf ein Baugerüst stiegen, erlebten sie eine böse Überraschung: Sie wurden unter Strom gesetzt. [mehr...]

Blitz schlägt in Treuchtlinger Wohnhaus ein

Sommergewitter verursacht Schäden an Gebäuden in der Bürgermeister-Sommer-Straße - 02.07. 12:14 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Ein heftiges Gewitter hat am Donnerstagmittag (2. Juli) für einen größeren Feuerwehreinsatz in Treuchtlingen gesorgt. Der Blitz schlug in ein Wohnhaus eingeschlagen und verursachte auch im Umfeld Schäden. [mehr...]

B2 durch Dietfurt: 48 Fahrverbote in sechs Stunden

Ansbacher Verkehrspolizei macht ernst bei der Ahndung von Raserei - 30.06. 15:03 Uhr


DIETFURT  - Vier Dutzend Fahrverbote binnen sechs Stunden: Das ist das Ergebnis einer Tempokontrolle der Ansbacher Verkehrspolizei am Sonntag auf der B2 in Dietfurt. [mehr...]

Ohnmacht oder Eigentor? Treuchtlinger SPD ohne Vize-Bürgermeister

UFW und TBL stellen die Stellvertreter - ein weiterer Tiefschlag für den Wahlverlierer - 09.05. 06:04 Uhr

TREUCHTLINGEN - Routiniert und trotz der Corona-Einschränkungen in würdiger Atmosphäre hat der Treuchtlinger Stadtrat seine neuen Mitglieder sowie die neue Rathauschefin Kristina Becker vereidigt, seine Posten und Arbeitsgremien besetzt und sich eine neue Geschäftsordnung gegeben.Ein erstes Knirschen im Getriebe gibt es trotzdem: Auf die Wahl von Hans König (TBL) und Hubert Stanka (UFW) zum zweiten und dritten Bürgermeisterin reagierte die leer ausgehende SPD deutlich verschnupft. [mehr...]

Meldungen aus Treuchtlingen und Umgebung

E-Mountainbiker gehen bei Treuchtlingen ins Gelände

Am 11. und 12. Juli findet rund um die Heumödern-Trails die erste "E-MTB Trail Rallye" statt - 05.07. 06:04 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Durch die internationalen Enduro-Rennen des RC Germania Weißenburg ist Treuchtlingen den Mountainbikern in Altmühlfranken und darüber hinaus seit fast zehn Jahren ein fester Begriff. Doch dieses Jahr startet laut Hauptorganisator Robert Rieger „eine neue Ära“: Rund um die Heumödern-Trails findet am Wochenende, 11. und 12. Juli, die erste „E-MTB Trail Rallye Treuchtlingen“ statt – ein Rennen ausschließlich für Elektro-Mountainbiker. [mehr...]

Nach Trampolin-Unfall: Nathanael startet in ein neues Leben

Inzwischen ist der querschnittsgelähmte junge Treuchtlinger wieder zu Hause - 04.07. 06:05 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Ziemlich genau ein Jahr ist es her, dass das Schicksal von Nathanael aus Treuchtlingen ganz Franken aufwühlte. Der damals 16-Jährige ist nach einem verunglückten Salto auf dem Trampolin querschnittsgelähmt. Wie geht es ihm heute? Wie kommt er mit seiner Situation zurecht? Wir haben mit ihm und seiner Mutter gesprochen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Vier Jahre bangen: Flüchtlingsfamilie darf endlich umziehen

Hilferuf im Treuchtlinger Kurier war erfolgreich - Private Unterstützer gefunden - 03.07. 06:04 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Vier Jahre lang suchten Aminat Gabaeva und Adam Barigov nach ihrer Flucht aus Tschetschenien in Treuchtlingen nach einer Bleibe, die auch ihrem schwerbehinderten Sohn Daud gerecht wird. Nun kann die kleine Familie aufatmen - auch dank privater Unterstützer. [mehr...]

Hahnenkamm-Schüler sind wieder im Klassenzimmer

Regeln und Zusammenhalt: Wie Heidenheims und Döckingens Kinder in den Präsenzunterricht zurückfinden - 02.07. 06:04 Uhr


HEIDENHEIM/DÖCKINGEN  - Nach den Sommerferien soll es an der Hahnenkammschule in Heidenheim und Döckingen endlich wieder "normal weitergehen". Das ist nicht nur der Wunsch von Rektorin Silvia Feld und Konrektorin Michaela Kirchmeier, auch die Schüler sehnen sich danach. [mehr...]

Treuchtlinger Altmühltherme feiert "stillen" Neustart

Nach Umbau und Corona-Lockdown nimmt das Bad den Betrieb in Innenbereich und Sauna auf - 01.07. 06:04 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Mit angezogener Bremse startet die Treuchtlinger Altmühltherme am Mittwoch, 1. Juli, den Betrieb ihres neuen Thermalbads samt Saunalandschaft. Damit können ab sofort wieder insgesamt rund 660 Gäste die Therme samt Freibad gleichzeitig nutzen. Nur auf die Fertigstellung des Außenbereichs müssen die Besucher noch etwas warten. [mehr...]

Treuchtlinger Kläranlage gibt Stadtrat Wunschliste mit

Braucht es eine eigene Klärschlammentwässerung und neue Elektrotechnik? Bauhof holt Rückstände nach - 30.06. 06:04 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Die Gelegenheit war günstig, und Reinhold Zink hat sie genutzt: Beim Antrittsbesuch des neuen Stadtrats in der Treuchtlinger Kläranlage gab der Abwassermeister dem Gremium durch die Blume einiges an Hausaufgaben mit auf den Weg – verpackt in lobende Worte für die leistungsstarke Anlage, in die die Stadt bisher stets ausreichend investiert habe. Dennoch sei es sinnvoll, auch aktuell wieder Geld in die Hand zu nehmen, ließ der Gastgeber unmissverständlich durchblicken. [mehr...]

Einigkeit über den Pelzmärtelmarkt

Auch in diesem Jahr soll vom 6. bis 8. November in Pappenheim der Markt stattfinden. - 29.06. 06:05 Uhr


PAPPENHEIM  - Der Stadtrat in Pappenheim hat sich in seiner jüngsten Sitzung einstimmig dafür ausgesprochen, den Pelzmärtelmarkt durchzuführen. [mehr...]

Fallschirmspringer fliegen auf Treuchtlingen ab

Befristete Erlaubnis für den Bubenheimer Platz erteilt - 29.06. 05:58 Uhr


BUBENHEIM  - Bis Ende August dürfen Mitglieder des Vereins Skydive Ries vom Bubenheimer Flugplatz aus in die Luft steigen. [mehr...]

DAS THEMA

Freibäder und Badeseen: Hier lässt sich der Sommer genießen

Warme Temperaturen locken zu Familienausflügen

Bilder

NÜRNBERG - Der Sommer kommt in den nächsten Tagen voll in Fahrt und lässt die Temperaturen nach oben schnellen: Perfekt, um die Tage im Freibad oder an einem Badesee zu verbringen - und damit auch den vielleicht abgesagten Sommerurlaub wieder wett zu machen. Wir haben die Übersicht über die schönsten Seen und Bäder in der Region. [mehr...]

Weitere Bildergalerien aus Treuchtlingen
Bilder

Neues aus dem Treuchtlinger Stadtleben

Neuigkeiten aus dem Wirtschafts- und Vereinsleben der Altmühlstadt - 10.03. 14:20 Uhr

TREUCHTLINGEN  - An dieser Stelle präsentieren wir Ihnen in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten aus den Treuchtlinger Firmen, Vereinen und Organisationen. [mehr...]

Berichte und Porträts vom WIKO-Altmühlfranken

Produktion, Verkauf, Montage: Alles kommt aus einer Hand

Kipf & Sohn fertigt Kunststoff-Fenster und Wintergärten - 25.06. 13:05 Uhr


MARKT BEROLZHEIM  - Manchmal passiert es, dass die Firma Kipf&Sohn über ihre eigene Unternehmensgeschichte stolpert. Zum Beispiel dann, wenn Friedrich Kipf in einem Schulgebäude Kunststofffenster einbaut und im Klassenraum alte Lehrmaterialien findet, die sein Vater Heinz in den 60er-Jahren in seiner Schreinerei fertigte und verkaufte. [mehr...]

Nachhaltiger und wirtschaftlicher Hausbau mit Haas

Pro Jahr circa 700 neu erbaute Häuser - 25.06. 13:04 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Die Firma Haas Fertigbau existiert seit 1972 und hat sich auf den Bau von Fertighäusern spezialisiert. Haas gilt als größte Holzbaufirma Bayerns. Das Familienunternehmen arbeitet CO2-neutral und klimaschonend. [mehr...]

Entspannt leben im Luftkurort

Einfach durchatmen in Pappenheim - 25.06. 13:04 Uhr


PAPPENHEIM  - Den bekannten Spruch hat Uwe Sinn, der zwölf Jahre lang Bürgermeister war, schon oft erklären müssen. „100-mal reichen nicht“, überlegt er. Das Zitat „Daran erkenn‘ ich meine Pappenheimer“ stammt aus dem Dreißigjährigen Krieg, „es steht für die Treue und Zuverlässigkeit der Pappenheimer“, sagt Sinn. Pappenheim hat mit Eingemeindungen 4070 Einwohner. Erstmals wurde die Siedlung um 750 urkundlich erwähnt. Berühmtestes Bauwerk ist die Burg. Der ehemalige Sitz der Grafen von Pappenheim gilt als eine der bedeutendsten mittelalterlichen Burgruinen Bayerns. [mehr...]

Lernen im Wohnzimmer oder am Strand

E-Learning ist im Alltag längst verankert - 25.06. 10:44 Uhr


WEISSENBURG  - Gelernt wird heute nicht nur in der Schule. Der Trend geht zum E-Learning. Man erledigt Prüfungen und Aufgaben via Internet und schickt seine Lösungen an den Lehrer. Egal, ob man gerade gemütlich im Wohnzimmer sitzt oder am Strand liegt. Das bfz bietet E-Learning für verschiedene Altersstufen an. [mehr...]

Flexibles, vielseitiges Arbeiten im Hoch- und Tiefbau mit Rieger-Bau

Modernisierung als stetiger Begleiter in der Firma - 22.06. 09:02 Uhr


WEISSENBURG  - 2018 siedelte Rieger-Bau mitsamt Büro und Halle von der Alten Ziegelei an den jetzigen Standort um. Dieser war zuvor eine ehemalige Lehmgrube und gehörte bereits der Firma. [mehr...]

  •  
  • 1 2 3 von 3
Carpe diem – Kulturelle Veranstaltungen in der Region

Nach Absage wegen Corona: Datum für Burning Beach 2021 steht fest

Die Tickets für 2020 gelten auch für das nächste Jahr - 29.05. 12:38 Uhr


ALLMANSDORF   - Zur fünfjährigen Jubiläumsausgabe hatte sich das Burning-Beach-Festival am Brombachsee eine echte Techno-Ikone an den Strand geholt: Sven Väth, der die Clubkultur seit den 90er Jahren prägt, sollte Mitte Juni in Allmannsdorf die Bässe wummern lassen. Corona machte den Veranstaltern allerdings einen Strich durch die Rechnung - doch die sind nun voll in die Planung für 2021 übergegangen. [mehr...]

  •  
  • 1 von 1
Meldungen von den VfL Baskets Treuchtlingen

Zwei Brüder, ein Traum

Moritz und Joscha Eckert aus Weißenburg spielen Basketball in der Junioren-Bundesliga bei den Tornados Franken. Moritz hatte schon seine ersten Einsätze in der Regionalliga Südost bei den VfL Baskets Treuchtlingen, Joscha hat das Potenzial für die Nationalmannschaft. Reicht es für den großen Wurf? Ein Zwischenstand. - vor 11 Stunden


WEISSENBURG  - Joscha gegen Moritz. 1,64 Meter gegen 1,88 Meter. Tornados gegen Treuchtlingen. Eckert gegen Eckert. Mitten im Wohngebiet wird ein Garten zur Basketball-Arena. Joscha dribbelt, setzt zum Wurf an. Block. Der Ball springt auf die Terrasse. "O Mann, jetzt hör mal auf", sagt Joscha trotzig. Kurz darauf täuscht er an, lässt seinen Bruder ins Leere springen und versenkt. Mutter Melissa Eckert steht am Fenster und sagt amüsiert: "Da werden schon manchmal Kriege geführt." [mehr...]

"Geisi" und seine basketball-verrückte Familie

Die Geschwister Simon, Laura und Luisa Geiselsöder spielen hochklassig, die Jüngste bald in der NBA - 21.06. 16:21 Uhr


TREUCHTLINGEN/BURGOBERBACH  - Schuld an allem ist eigentlich Simon Geiselsöder. Als er im Schüleralter von Fußball auf Basketball umsattelte, sollte diese Entscheidung auf Jahre hinaus das Familienleben prägen. Ja, er infizierte seine Familie förmlich mit dem Basketball-Virus: Vom Bruder vorgelebt, machten später auch seine beiden jüngeren Schwestern Laura und Luisa die Korbjagd mit der orangen Kugel zu ihrer Sportart. Die Eltern Elke und Harald Geiselsöder waren fortan als Fahrdienst und Fans im Dauereinsatz. [mehr...]

Die 1. Regionalliga wird in zwei Gruppen geteilt

Der VfL Treuchtlingen spielt in der neuen Saison in der Süd-Gruppe, hapa Ansbach im Norden - 27.05. 07:27 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Die 1. Basketball-Regionalliga Südost wird in der kommenden Saison 2020/2021 zweigeteilt mit einer Nord- und einer Südgruppe spielen. Das haben die Vertreter aller 17 Vereine jetzt in einer Videokonferenz mit dem für die 1. Regio zuständigen Sportreferenten Robert Daumann einstimmig beschlossen. [mehr...]

Wirtschaftskompass Altmühlfranken – Lokale Firmen im Porträt

Effizienz mit großer Portion Menschlichkeit

Capo's Pizza in Weißenburg - 27.03. 10:29 Uhr


WEISSENBURG  - Ein paar Klicks, und 15 Minuten später klingelt es an der Tür. Die heiße Pizza dampft im Karton. Für diese Schnelligkeit ist ein perfekt abgestimmtes System notwendig, erklärt Cebrail Dagdelen. „Viele haben keine Ahnung, was eigentlich alles hinter einem Pizza-Lieferdienst steckt.“ Vom Bestellvorgang bis zur Auslieferung muss alles Hand in Hand gehen. [mehr...]

Moderne trifft Tradition beim Fensterbauer aus Bieswang

Der Fensterbaubetrieb bietet Qualitätsarbeit - 13.03. 09:07 Uhr


BIESWANG  - Das Fenster ist mittlerweile zu einem komplexen Bauteil geworden. Früher nur dazu da, um Wind und Wetter abzuhalten, sollen Fenster heute oft Wärme-, Einbruch-, Sicht- und Lärmschutz in einem erfüllen. [mehr...]

Benzin im Blut und ein eigenes Performance-Center in Weißenburg

Bei Wüst&Weigand stehen Tradition und Mercedes-Benz im Fokus - 13.03. 09:07 Uhr


WEISSENBURG  - Im Jahr 1890 als Schmiede gegründet, ist das Autohaus Wüst & Weigand heute zu einem Unternehmen mit insgesamt 230 Mitarbeitern an fünf Standorten herangewachsen - davon arbeiten rund 90 am Firmensitz in Weißenburg. [mehr...]

Aktuelles vom Fußball

Der Ligapokal soll auch auf Kreisebene kommen

Die bis Mitte 2021 verlängerte Saison bietet laut Kreisspielleiter Hutflesz ausreichend Zeitfenster - 19.06. 17:19 Uhr


WEISSENBURG  - Die mittelfränkischen Fußball-Bezirksligisten begrüßen den Vorschlag, die laufende Saison durch einen Ligapokal mit Aufstiegsoption zu ergänzen. Das ist das wichtigste Ergebnis eines Info-Webinars der Bezirks- und Kreisspielleiter mit den Vereinen der Region. [mehr...]

Bei den Junioren: Nach dem Abbruch geht es jetzt an die Neueinteilung

Für Eingruppierungswünsche zur Saison 2020/2021 gilt laut Kreisjugendleitung der 21. Juni als Frist - 16.06. 11:16 Uhr


WEISSENBURG  - Nach wie vor ist offen, ob der Neustart im Amateurfußball wie geplant und erhofft ab 1. September erfolgen kann. Ungeachtet dessen gab es zuletzt von Verbandsseite viele Entscheidungen und Ideen, wie der Spielbetrieb in den kommenden Monaten aussehen könnte. [mehr...]

Ligapokal auch für die Bezirksligisten?

Vorschlag der Lösungsarbeitsgruppe wurde Vereinen zur Abstimmung gestellt und fand breite Zustimmung - 15.06. 07:15 Uhr


WEISSENBURG  - Der nächste Schritt ist getan. Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) plant weiter für die auf zwei Jahre verlängerte Corona-Saison 2019/2021 und hat gestern Vorschläge für den weiteren Spielbetrieb auf Bezirksebene vorgelegt. Auch hier soll es ähnlich wie in der Landes-, Bayern- und Regionalliga einen Ligapokal neben den verbleibenden Punktspielen der Restrunde geben. Die Entscheidung liegt letztlich bei den Vereinen. [mehr...]

Unterschiedliche Regelungen für Mädels und Jungs

Warum bei den Juniorinnen die Saison fortgesetzt wird, während es bei den Junioren den Abbruch gibt - 12.06. 19:12 Uhr


WEISSENBURG   - Abbruch bei den Jungs, Fortsetzung bei den Mädchen. Das sind kurz und bündig die Beschlüsse zum Umgang mit der Fußballsaison 2019/2020 in Bayern und damit auch im Kreis Neumarkt/Jura. Die unterschiedlichen Varianten im Nachwuchsbereich hängen mit den verschiedenen Rahmenbedingungen bei den Junioren und Juniorinnen zusammen. [mehr...]

Der Juniorenfußball stellt sich neu auf

Erst Corona, dann der Saisonabbruch und künftig viele Neuerungen für die nächste Saison der Jungs - 10.06. 08:10 Uhr


WEISSENBURG  - Wie kann ein Team in der Abschlusstabelle mit 25 Punkten hinter einem Verein stehen, der "nur" 23 Zähler auf dem Konto hat? Die Quotientenregelung im Juniorenfußball macht es möglich und wurde bereits auf der offiziellen Homepage des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) angewandt. Nach dem Saisonabbruch bei den Jungs gibt es eine sehr großzügige Auf- und Abstiegsregelung. Zum anderen wird das nächste Spieljahr in eine Herbst- und eine Frühjahrsrunde geteilt, wobei die Ligen maximal zehn Mannschaften umfassen werden. [mehr...]

Unter Drogen: 19-Jähriger wälzt sich am Boden

Junger Mann verlor Kontrolle über seinen Körper

BAD NEUSTADT AN DER SAALE - Nach dem Konsum von psychedelischen Substanzen sprang am Freitagabend ein 19-Jähriger in Unterfranken über Hecken, wälzte sich auf dem Boden und löste durch sein auffälliges Verhalten einen Polizeieinsatz aus. [mehr...]

Messerstiche bei Silvesterparty: Beschuldigter in Haft

Notoperation rettete 28-jähriges Opfer

BUTTENHEIM/FORCHHEIM - Haftbefehl nach versuchter Tötung auf einer Silvesterparty in Buttenheim im Kreis Bamberg: Nun ist ein Tatverdächtiger in Berlin festgenommen worden. Das Opfer kommt aus dem Kreis Forchheim. [mehr...]


Bilder von Polizeieinsätzen

Frisch, modern, aktuell: Die nordbayern-News-App

Regionale Nachrichten im Mittelpunkt - Neuigkeiten vom Club und Kleeblatt als Push-Meldung

NÜRNBERG  - Frisches Outfit, moderne Optik und immer topaktuell – so präsentiert sich die Smartphone-App von nordbayern.de, dem gemeinsamen Online-Dienst von Nürnberger Nachrichten und Nürnberger Zeitung. [mehr...] (22) 22 Kommentare vorhanden